Donnerstag, 3. September 2015

Manga Update #2 - August 2015



Hey, ihr Süßen! ♥

Heute zeige ich euch endlich, welche Mangas ich mir alle im August zugelegt habe. Dieses Mal ist es echt wenig geworden, da ich spontan eine Menge für ein Festivalticket blechen musste und mir noch ein paar andere schöne Sachen gegönnt habe. Tja, das begrenzte Taschengeld einer Schülerin eben, die noch Zuhause wohnt. ;) Vielleicht suche ich mir wirklich mal einen Job - in einer Buchhandlung fände ich mega cool - aber allein durch die Schule bin ich zur Zeit schon immer richtig fertig und lege mich nachmittags einfach nur schnell ins Bett. :D Dadurch komme ich nicht mal richtig zum Lesen oder Anime schauen... :'(

Aber jetzt wünsche ich euch erstmal viel Spaß mit meinem Update! :)

Diesen Monat passen alle Mangas auf ein Bild, weil es nur fünf geworden sind - vier von Tokyopop und einer von Carlsen:




Brynhildr in the Darkness Band 10
Brynhildr in the Darkness (jap. Gokukoku no Brynhildr) gehört zu meinen absoluten Lieblingsmangas. Mit diesem Band ist der Valkyria-Arc abgeschlossen, aber ich muss ihn nicht mehr lesen, da ich auf dem japanischen Stand bin.

Black Bullet Band 02
Band 02 hat wieder ein wunderschönes Cover mit tollen leuchtenden Farben, aber leider nicht mehr so viele Farbseiten im Vergleich zum ersten Band. Der Manga muss noch gelesen werden.

Black Bullet Novel Band 02
Parallel zum Manga lese ich ja auch die Light Novel. Nachdem ich vom ersten Band begeistert war,  muss ich sagen, dass die Novel besser sowohl al  der Manga als auch als der Anime ist. Jetzt ist auch endlich der zweite Band erschienen und ich werde ihn lesen, sobald ich Zeit und Lust habe.

Hiyokoi Band 03
Hiyokoi ist zur Zeit ein richtiger Bestseller und auch ich bin Hiyori und dem süßen Hiyoko verfallen. ♥ Ich freue mich schon darauf, den dritten Band zu lesen.

Gangsta. Band 01
Ein Manga, auf den ich erst durch den tollen Anime aufmerksam geworden bin, und gleichzeitig die einzige neue Reihe für den August. Ob die Beschichtung jetzt wirklich so besonders ist wie angekündigt, darüber lässt sich streiten (für mich ist daie einfach nur matt :D) und der Buchrücken sieht irgendwie hässlich aus, aber der Zeichenstil innen und das Cover sehen einfach so cool aus und ich möchte den ersten Band so bald wie möglich lesen. ♥



Wie findet ihr meine Ausbeute? Und was habt ihr euch diesen Monat so gekauft?

Eure Lena ♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen