Samstag, 26. September 2015

[Aktion] START Raging Readers #1



Hey, ihr Süßen! :*

Heute startet endlich Anni-chans und meine gemeinsame zweiwöchentliche Aktion Raging Readers! Ich fange an und werde die Aktion hosten, also lasst mir eure Links da! ;) Beim nächsten Mal (10. Oktober 2015) könnt ihr eure Beiträge dann bei meiner lieben Anni-chan hinterlassen.

Bei Raging Readers geht es darum, euch über eine Coveränderung, den Abbruch einer tollen Buchreihe oder eine Formatänderung mitten in einer Reihe (etc) aufzuregen!

Schaut auf jeden Fall auch mal auf der Aktionsseite vorbei, falls ihr mitmachen möchtet! ;)

Heute beginne ich mit einer Reihe, bei der mich eine Coveränderung ganz besonders aufgeregt hat:


Raging Readers #1
♥ Clockwork Princess (Cassandra Clare) ♥

Die Chroniken der Schattenjäger von Cassandra Clare zählen zu meinen absoluten Lieblingsreihen. Ich habe Teil 1 geliebt, ich habe Teil 2 geliebt und ich habe Teil 3 so sehr entgegengefiebert, dass ich Clockwork Princess schließlich sogar vorab auf Englisch gelesen habe. Als jedoch das Cover für den Abschlussband veröffentlicht wurde, setzte das meiner Vorfreude ein jähes Ende. (Cover: Arena)

Das Design der ersten beiden Bände sah nämlich so aus:


Und so sah plötzlich das dritte Cover aus:


Ähhhhhhhh... nein. Damals habe ich mich gefragt, was der Arena Verlag sich dabei denkt, das Cover für den dritten Band einer TRILOGIE komplett anders zu gestalten und als Antwort kam, dass man die Cover den Filmausgaben von Clares anderer Reihe Chroniken der Unterwelt (City of Bones) habe anpassen wollen und es innerhalb des Verlages viel Zuspruch gegeben habe.

Dadurch wurden auch Band 1 und 2 dem wuuunderschönen und innovativen Design von Band 3 angepasst, wobei folgendes herauskam:


Ähm, ich frage mich ja, wie man allen Ernstes darauf kommt, so schöne, individuelle Cover durch  08/15-Mainstream-Gesichter-Abbildungen zu ersetzen. Dazu kommt, dass ich Cover 1 und 2 nicht einmal ansatzweise hübsch finde, Teil 3 geht da ja noch und ist für sich allein ganz nett anzusehen. Besonders diese komischen Kratzer auf den Gesichtern stören mich, denn die haben ja mal rein gar nichts mit der Story zu tun! XD Ob sich eine Reihe nun besser verkauft, weil man das gefühlt 100.000ste Gesicht draufklatscht und es damit zu Einheitsbrei wird, sei mal dahingestellt...

Auf jeden Fall war ich ziemlich sauer damals, weil ich meine Buchreihen gerne einheitlich mag und damit war ich nicht die Einzige. Letztendlich war der Aufschrei so groß, dass Arena Ersatzcover im alten Design bereitstellte, die man sich kostenlos zum Buch mitbestellen lassen konnte - allerdings nur über den Buchhandel. An sich ja eine nette Geste, uns treue Leser zumindest zu entschädigen, aber die Bestellung erwies sich dann als nicht gerade einfach. :D

Der ältere Mann im Buchladen war nämlich sichtlich überfordert mit der Situation und begriff zuerst gar nicht, was ich von ihm wollte. Dann wurde er auch noch pampig und sichtlich gereizt, da er der festen Überzeugung war, er könne mir kein einzelnes Buchcover bestellen. -.- Schließlich hat er dann aber doch noch eingesehen, dass der (freundliche) Kunde König ist und hat eine E-Mail an den Verlag geschrieben. Zwei Wochen später war mein heiß ersehntes Buch dann da - mit zwei Covern. :)

Und hier ist das Buch mit deutlich hübscherem Cover, wie es in meinem Regal steht:


Die ganze Aktion hat mich ziemlich viel Aufwand und eine Auseinandersetzung mit einem Verkäufer gekostet, weshalb ich natürlich trotz meines hübschen neuen Buches am Ende ziemlich genervt war.

Aber was tut man nicht alles, damit eine Buchreihe im Regal so aussieht wie links auf dem Bild und nicht so wie rechts ;)


Seit dieser Geschichte mit Clockwork Princess hasse ich Coveränderungen nur umso mehr. Ich kann das einfach nicht nachvollziehen, wieso man MITTEN IN EINER REIHE das Cover ändert!!! Was SOLL das bitte? Wieso TUT man so etwas?! Clockwork Princess war da wirklich der Fall, der ich in den letzten Jahren am meisten aufgeregt hat, weshalb ich heute auch direkt damit anfangen wollte.


Wie seht ihr die Sache und hat euch die Coveränderung bei Clockwork Princess damals auch geärgert? Bin schon gespannt auf eure Beiträge! ;)

Nächstes Mal könnt ihr eure Beiträge dann bei Anni-chan verlinken! 

Eure Lena ♥♥♥

Kommentare:

  1. Huhu,

    tolle Idee.

    Hier ist mein erster Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2015/09/26/reading-readers-1-coververaenderung-maggie-stiefvater/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Ich geh mich schämen, weil ich Clockwork noch nicht gelesen habe und ich wette, die alten Cover bekommt man nicht mehr einfach so. u.u"

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Shame on you.^^
      Aber du hast recht, in allen Läden sehe ich nur noch die neuen Cover.... die alten bekommt man wohl nur noch gebraucht....

      Liebe Grüße,
      Lena ♡

      Löschen
  3. Huhu Lena :)

    Wirklich eine sehr, sehr tolle Idee, die ihr beiden da hattet :)

    Leider bin ich gestern nicht zum Posten gekommen, weshalb ich meinen Beitrag erst heute fertig gestellt habe: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/09/aktion-raging-readers-1.html

    Oh ja..."Die Chroniken der Schattenjäger". Was habe ich mich darüber aufgeregt! Glücklicherweise habe ich auch den Schutzumschlag im alten Design bekommen. Deine Bilder verdeutlichen, wie scheiße der neue Schutzumschlag neben den alten aussieht^^ Und den Grund für die Coveränderung werden wir wohl niemals erfahren ;)

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu^^

      Nicht schlimm, wenigstens hast du mitgemacht. :)
      Ich schaue gleich mal vorbei!

      Liebe Grüße,
      Lena ♥

      Löschen
  4. Huhu Lena,

    da hast du ja wirklich viel Arbeit bekommen nur um einheitliche Cover zu haben. Ich kann dich da aber total verstehen, immerhin ist das doch EINE REIHE!!! Dann soll es doch wenigstens gut nebeneinander im Schrank aussehen. =') Die Reihe möchte ich aber auch noch unbedingt bald lesen. =)

    Liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das solltest du wirklich tun! Die Reihe gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern! ♥

      Lena ♥

      Löschen
  5. Huhu,
    die Aktion klingt witzig, vllt mache ich da irgendwann auch mal mit. :) Hab beim Stöbern nur grad diesen Beitrag gesehen.... und jaaa...Ich hab mir die Reihe nach Band 1 direkt auf englisch gekauft, weil ich unbedingt weiter lesen wollte und sie mir dann gar nicht weiter auf Deutsch geholt, weil mir das mit den Covern zu blöd war... :'D Jetzt ist sie in meinem Regal einheitlich (plus Band 1 auf Deutsch). Und die englischen Cover waren eh viel schöner, finde ich. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, ich finde die engl Cover auch noch ein bisschen schöner. Habe Band 3 auf Deutsch und Englisch zuhause und konnte mich an diesem tollen Cover gar nicht sattsehen ♥

      Liebe Grüße,
      Lena ♥

      Löschen