Dienstag, 3. Januar 2017

[Neuzugänge] Weihnachtsgeschenke 2016 - Lieblingsautoren, fremde Welten & was das Herz eines Gamers höherschlagen lässt ♡




Hey, ihr Lieben! ♥

Ich bin euch noch meinen Neuzugänge-Post von Weihnachten schuldig und werde euch da mal direkt meine kompletten Weihnachtsgeschenke zeigen. Es ist zwar schon recht spät dafür, aber da eines meiner Bücher nicht rechtzeitig zu Heiligabend angekommen ist und ich danach einfach nie passendes Licht zum Fotografieren hatte, konnte ich den Beitrag leider bis jetzt nicht fertigstellen. Jetzt ist er aber endlich da. :)

Natürlich habe ich eine Menge Bücher bekommen, aber auch einen Gaming-Laptop, auf dem ich jetzt endlich wieder richtig zocken kann. ♥ Ansonsten bin ich noch mit ein paar kleineren Sachen und ein bisschen Geld beschenkt worden. Von meinem Freund gab es auch ein richtig süßes Geschenk, das für mich den größten emotionalen Wert von allen hat... ♥



~ Bücher ~






Fangen wir doch mit den Büchern an! ♥ Ich habe zu Weihnachten insgesamt sechs Bücher geschenkt bekommen, die allesamt von meinen liebsten Autoren geschrieben worden sind - das ist allerdings Zufall. :D Neben zwei Büchern von Julie Kagawa, der neuen Reihe von Cassandra Clare und einem weiteren Buch meiner absoluten Lieblingsautorin Nina Blazon lag auch eine Kurzgeschichtensammlung von lauter tollen Autoren unter meinem Weinachtsbaum.

Ein paar Tage nach Weihnachten kam dann auch endlich das neue Buch von Marissa Meyer auf Englisch bei mir an. *.* Ich hatte es über Thalia bestellt und das Ganze hat sich dann etwas gezogen, da sie es erst ins Lager nachbestellen mussten. >.<




Coverabbildungen & Texte: Drachenmond Verlag, Heyne fliegt, Goldmann, Ravensburger




♥ Plötzlich Prinz - Die Rache der Feen ♥
Julie Kagawa


Band 3/ Letzter Band


Inhalt (enthält evtl Spoiler)

Knapp dem Tode entronnen, muss Ethan Chase, der Bruder der Feenkönigin Meghan, feststellen, dass Nimmernie und die Welt der Menschen bedroht sind. Nachdem die Barrieren zwischen den beiden Welten durchlässiger geworden sind, gewinnt die Herrscherin der Vergessenen, beflügelt durch die Furcht der Menschen, zunehmend an Macht. An der Spitze ihrer Armee: Keirran, Ethans Neffe und Meghans abtrünniger Sohn! Die Vergessenen wollen die Herrschaft über ganz Nimmernie an sich reißen, und der Einzige, der sie jetzt noch stoppen kann, ist Ethan. Doch er muss dafür alles riskieren: das Vertrauen seiner Schwester, seine Liebe zu seiner Freundin Kenzie und sein Leben …


Meine Anmerkung

Ich liebe die Bücher von Julie Kagawa und zähle Plötzlich Fee zu meinen absoluten Lieblingsreihen. Auch der erste Band des Spin-Offs hat mir total gut gefallen. Nach dem Kauf des zweiten Bandes habe ich allerdings mit dem Lesen gewartet, bis ich auch den letzten Band der Trilogie im Regal stehen habe, da Band 2 ja mit einem miesen Cliffhanger enden soll. Jetzt bin ich total gespannt, wie die Geschichte weitergeht und enden wird.




♥ Talon - Drachennacht ♥
Julie Kagawa


Band 3


Inhalt (enthält evtl Spoiler)

Auch wenn ihr dadurch größte Gefahr droht, hat sich das Drachenmädchen Ember endgültig von der mächtigen Organisation Talon losgesagt. Nun hat sie auch noch ihren wichtigsten Verbündeten verloren: Garret, den Georgsritter, der ihr Feind sein sollte, der sie aber liebt. Obwohl Ember tief für ihn empfindet, hat sie ihn doch von sich gestoßen. Zutiefst verletzt, reist Garret nach London. Dort entdeckt er ein schreckliches Geheimnis über den Georgsorden. Ein Geheimnis, das sie alle, Ritter wie Drachen, ins Verderben reißen könnte. Und er erfährt, dass Ember dabei ist, in eine tödliche Falle zu laufen. Er muss zurück zu ihr …


Meine Anmerkung

Noch ein Kagawa-Buch. Auch bei dieser Reihe habe ich mit dem Lesen gewartet, bis ich den dritten Band habe. Nur wird das hier eine Reihe bestehend aus fünf Büchern. Aktuell lese ich Band 2 Drachenherz und hoffe mal, dass wir nicht allzu lange auf den vierten Band warten müssen. Das Cover finde ich bis jetzt am allerschönsten und hoffe mal, dass wir vielleicht noch ein rotes und ein fliederfarbenes Cover bekommen - das wäre SO toll! *.*




♥ Lady Midnight - Die dunklen Mächte ♥
Cassandra Clare


Band 1


Inhalt

Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt...


Meine Anmerkung

Ich LIEBE das Schattenjäger-Universum und könnte bis an mein Lebensende Cassandra Clares Bücher über diese Welt lesen. Sie ist so eine Autorin, die niemals aufhören darf zu schreiben. ♥.♥ Um den Auftakt zu ihrer aktuellen Reihe geiere ich schon herum, seit es auf Englisch erschienen ist, aber nun ist es endlich meins. ♥ Und es sieht einfach so wunderschön aus! Hach.




♥ Feuerrot ♥
Nina Blazon


Einzelband


Inhalt

Ein mysteriöser Gast kommt ins Haus des Ravensburger Kaufmannes Humpis. Schon am ersten Tag flirtet Lucio mit der schönen Magd Magdalene. Doch er ist ihr nicht geheuer, in seinen Bernsteinaugen lodert ein gefährliches Feuer. Ihre Ahnung soll sie nicht täuschen: Als sie nicht auf Lucios Verführungskünste hereinfällt, nennt er sie eine Hexe. In Zeiten der Inquisition kommt dies einem Todesurteil gleich ...

Meine Anmerkung

Auch um dieses Buch meiner ABSOLUTEN Lieblingsautorin Nina Blazon bin ich schon so lange herumgeschlichen! :O Mein Traum ist es, alle ihre Bücher im Regal zu haben (natürlich nur die, die mich interessieren^^), allerdings fehlen mir momentan noch Silfur, Lillesang, Liebten wir und Totenbraut. Mit Feuerrot ist schon mal mein dringlichster Wunsch in Erfüllung gegangen. :3 Das Cover finde ich auch traumhaft, denn es glitzert so schön, allerdings stört mich dieses blaue Logo gewaltig, das auf dem Buchrücken noch grauenhafter aussieht. *grrrr*




♥ Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln ♥
Hrsg. Christian Handel

mit Geschichten von Nina Blazon, Julia Adrian, Christoph Marzi, Diana Menschig, Susanne Gerdom, Mara Lang, Tanja Kinkel u.a.


Anthologie/ Kurzgeschichten


Inhalt

Traust du dich, einen Blick hinter den Spiegel zu werfen? Entdecke eine Welt, in der die Feen zum Klang fluchbeladener Harfen tanzen und Geheimnisse wohl verborgen hinter Brombeerhecken schlummern. Folge den Spuren derer, die du zu kennen glaubst. Doch gib acht – im Märchenreich ist nichts so, wie du es erwartest …


Meine Anmerkung

Auf diese Kurzgeschichtensammlung bin ich sehr gespannt, da ich dieses Format gerade für mich entdecke. Märchen habe ich schon immer geliebt und hier kommen ein paar wirklich tolle Autoren zusammen - u.a. auch wieder Nina Blazon. ♥.♥ Aber auch auf die Märchen von Susanne Gerdom und Christoph Marzi bin ich total gespannt! Ich werde das Buch wahrscheinlich noch diesen Monat für die Drachenmond Challenge lesen.




♥ Heartless ♥
Marissa Meyer


Einzelband/ engl. Ausgabe


Inhalt

Long before she was the terror of Wonderland, she was just a girl who wanted to fall in love. Catherine may be one of the most desired girls in Wonderland, and a favorite of the unmarried King of Hearts, but her interests lie elsewhere. A talented baker, all she wants is to open a shop with her best friend. But according to her mother, such a goal is unthinkable for the young woman who could be the next queen. Then Cath meets Jest, the handsome and mysterious court joker. For the first time, she feels the pull of true attraction. At the risk of offending the king and infuriating her parents, she and Jest enter into an intense, secret courtship. Cath is determined to define her own destiny and fall in love on her terms. But in a land thriving with magic, madness, and monsters, fate has other plans.


Meine Anmerkung

Von allen Büchern habe ich mich am meisten auf dieses hier gefreut. Mir haben Marissa Meyers Luna-Chroniken einfach so unglaublich gut gefallen, dass ich auch schnell auf ihr neues Buch aufmerksam geworden bin. Bisher ist noch kein deutsches Release in Sicht und ich habe mich so sehr von der tollen Aufmachung des Buches verzaubern lassen, dass ich es mir jetzt einfach schon mal auf Englisch gewünscht habe. Auch Heartless möchte ich noch diesen Monat lesen.






~ Sonstiges ~



Wie bereits erwähnt, habe ich ansonsten noch ein paar andere schöne Dinge bekommen, die ich euch noch schnell zeigen möchte. Da es in diesem Post in erster Linie um meine neuen Bücher geht, werde ich die anderen Sachen natürlich nicht noch detailliert vorstellen...






Ich habe endlich ein neues Laptop! *.* Mein alter PC stößt so langsam an seine Grenzen und wird auch den Anforderungen für neue Games nicht mehr gerecht, daher musste wohl etwas neues her. Die Auswahl habe ich meinem Papa überlassen - der kennt sich da besser aus. :P Letztendlich ist es dann ein msi geworden, der nicht nur eine tolle Leistung bringt, sondern mich auch noch mit dieser einhorntastischen Regenbogenbeleuchtung beglückt. ♥.♥ #liebe

Das Bloggen ist jetzt auch einfacher geworden, da ich mich einfach gemütlich irgendwo hinchillen kann, anstatt wie bisher am Schreibtisch zu sitzen.






Außerdem habe ich noch einen neuen Kalender für 2017 bekommen, bei dem ich einfach die Bilder ganz hübsch fand. :D Ich hatte keine wirklichen Vorstellungen und letztes Jahr gar keinen Kalender, da ich es irgendwie verplant hatte mir einen zu kaufen. Jetzt habe ich wieder einen und kann die hübschen Landschaften bestaunen. XD

Smaragdgrün habe ich leider nicht im Kino sehen können, weil es zeitlich nie gepasst hat, aber nun habe ich ihn auf DVD. Geschaut habe ich ihn auch schon, aber leider muss ich sagen, dass der Film mir nicht wirklich gefallen hat. Die ersten beiden Teile fand ich echt schon, weshalb das echt schade ist. :/

Das Aigner Geschenkset habe ich von den Eltern meines Freundes geschenkt bekommen. Es besteht aus einem Eau de Toilette und einem Duschgel, die beide blumig-süß duften. Ein vergleichbares Parfum habe ich bisher nicht besessen, also habe ich mich umso mehr gefreut.

Von meinem Freund habe ich eine Kette von Amor bekommen. :3 Sie hat einen herzförmigen Anhänger mit drei kleinen Steinchen darauf. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich gefreut habe! Für mich wohl das Geschenk, das mir am meisten von allen bedeutet und es mein Highlight zu nennen wäre noch untertrieben. ♥ Es ist übrigens nicht meine Intention hier damit anzugeben, was mein Freund mir tolles schenkt, aber ich habe mich einfach unheimlich gefreut und wollte auch das mit euch teilen. :D






Zum Schluss noch ein paar meiner Süßigkeiten, die ich besonders hübsch/ dekorativ fand! Ich habe dieses Jahr sehr viel von Lindt in meiner Weihnachtstüte gehabt, da ich bei meiner Mama mal habe durchblicken lassen, dass ich deren Weihnachtssüßigkeiten echt mega lecker finde. :D Zusammen mit den Süßigkeiten von meinen Verwandten war dann gefühlt alles von Lindt (na gut, eigentlich nicht). XD Diese beiden Bärchen und die Eule finde ich so schön! ♥





Wie gefallen euch meine Geschenke? Habt ihr eines der Bücher schon gelesen?

Eure Lena ♥♥♥

Kommentare:

  1. Huhu,
    das sind alles sehr schöne Geschenke! :D
    Von den Büchern habe ich noch keines gelesen, aber v.a. Lady Midnight und die Plötzlich...-Bücher stehen für dieses Jahr endlich ganz oben auf meiner Wunschliste. :D Ich bin ja auch so ein Fan von Cassandra Clare, aber City of Heavenly Fire hatte mich dann doch etwas enttäuscht... daher habe ich mich noch nicht an die neue Reihe gewagt. Da Band 2 aber bald erscheinen soll, werde ich Lady Midnight bald eine Chance geben.
    Und von Julie Kagawa will ich schon super lange mal was lesen. :)
    Marissa Meyer und Nina Blazon stehen aber auch noch mit verschiedenen Büchern auf meiner WuLi. ^^

    Mein Laptop ist leider für aktuellere Games auch nicht mehr so fit... Die Sims 3 schafft er noch einigermaßen, aber da hörts auch auf. Da ich selten am PC zocke, macht das aber nicht unbedingt was. ^^

    Die Kette ist sehr schön! <3 Da hätte ich mich auch gefreut. :3

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Alica,

      du solltest unbedingt mal eine Kagawa-Buch lesen, Plötzlich Fee gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern! ♥ City of Heavenly Fire habe ich bis jetzt leider immer noch nicht gelesen, da es so dick ist und City of Lost Souls schon so lange her ist... da wird Lady Midnight noch ein Weilchen warten müssen. :'/

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
  2. Liebe Lena,

    "Feuerrot" muss ich auch unbedingt noch haben, da Nina Blazon auch meine absolute Lieblingsautorin ist. Ebenso wie du will ich all ihre Bücher in meinen Besitz bringen. Aktuell fehlen mir noch neun; drei ihrer Bücher ("Der dunkle Kuss der Sterne", "Der Winter der schwarzen Rosen", "Der Kuss der Russalka") warten noch ungeduldig darauf, von mir gelesen zu werden.

    Liebe Grüße
    Violetta

    http://wispertraeume.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Violetta,

      ach, das finde ich toll, dass du Nina Blazon ebenso magst wie ich! "Der dunkle Kuss der Sterne" und "Der Winter der schwarzen Rosen" stehen auch noch auf meiner Leseliste. Muss sie dieses Jahr unbedingt lesen. Mein Lieblingsbuch von ihr ist und bleib Faunblut. ♥

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  3. Guten Abend,

    au ich freue mich, dass du so begeistert von deinen Weihnachtsgeschenken bist :)
    Heartless interessiert mich auch, auch wenn ich die Luna Chroniken noch nicht gelesen habe. Aber ich warte lieber auf die deutsche Ausgabe (so sie denn irgendwann erscheint) weil es fürs Original dann doch nicht so dringend ist.
    Die Kette finde ich übrigens sehr schön und Geschenke vom Liebsten sind sowieso immer die Besten :)

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ina,

      die Luna-Chroniken solltest du dir unbdingt noch vornehmen! Ich hatte auch erst vor, mit dem Kauf von Heartless noch auf die deutsche Ausgabe zu warten, aber dann hat mich die Aufmachung dieses Buch so sehr verzaubert - ich musste einfach die englische Ausgabe haben. :3

      Ja, das denke ich auch. Ein Geschenk dieser ganz besonderen Person im Leben eines Menschen hat irgendwie etwas Kostbares an sich - egal welchen materiellen Wert es hat. Der emotionale Wert ist mir da wichtiger. :)

      Liebe Grüße
      Lena ♥

      Löschen
  4. Huhu Lena,

    das sind alles sooo geniale Geschenke. Besonders bei der Kette habe ich mich so mit dir gefreut. Allein dass es dir so viel bedeutet, freut mich hier irgendwie total. Es ist schön, dass du dich über ein Geschenk so sehr freuen konntest. <3

    Von den Büchern habe ich bisher noch kein's gelesen. Heartless und Hinter den Dornenhecken und Zauberspiegeln stehen aber beide sehr weit oben auf meiner Wunschliste. Ich bin wirklich gespannt, wie dir die Bücher gefallen werden. Viel, viel Spaß beim Lesen. *-* ♥

    Dein Laptop ist übrigens total stylisch! Die Regenbogen-Tastatur fällt direkt auf und passt total zu dir. Freut mich, dass du so schöne Geschenke bekommen hast. c:

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leni,

      es ist einfach schön ein Geschenk von dieser ganz besonderen Person zu bekommen. Mir ist ein materieller Wert nicht wirklich wichtig, sondern der emotionale. :) Daher verschenke ich auch gerne Selbstgemachtes, das an irgendetwas schönes erinnert, das den Beschenkten und mich verbindet. :)

      Danke dir, ich werde, wenn alles gut läuft, beide Bücher noch diesen Monat lesen. :3

      Die Regenbogentastatur war tatsächlich eine Überraschung. Ich wollte einfach etwas Mobiles, auf dem ich auch zocken kann, aber so war das Geschenk gleich noch toller. Ich hocke teilweise einige Sekunden davor und betrachte die Lichter. XD

      Auch ganz liebe Grüße an dich!
      Lena ♥♥♥

      Löschen