Donnerstag, 23. Februar 2017

[Aktion] Top Ten Thursday #301




Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria


TTT #301:
♥ 10 TV-Serien aus deiner Kindheit/ Jugend ♥



Hey, ihr Lieben! ♥

Seit Mitte Januar habe ich nicht mehr an der Aktion teilgenommen, da mir die Themen einfach so gar nicht lagen, aber auf dieses hier habe ich mich die ganze Zeit über gefreut! Letztendlich habe ich es dann in den letzten Tagen trotzdem verpennt, meinen Beitrag fertigzumachen, weil ich das heutige Datum überhaupt nicht mehr auf dem Schirm hatte. XD Da ich heute frei habe, konnte ich den Post aber noch schnell zusammenbasteln und präsentiere euch hiermit jeweils 10 Serien aus meiner Kindheit und 10 aus meiner Jugend. Es gibt eigentlich zu viele tolle Serien, als dass ich sie alle aufzählen dürfte, aber ich habe zu meiner Auswahl noch ein bisschen was geschrieben, wie das Fernsehen in meiner Kindheit generell so war, was ich noch gerne geschaut habe und einige Honorable Mentions eingebaut. Am liebsten hätte ich einfach alle Serien in meine Liste aufgenommen! ;)


Bilder: Paramount, FM Kids, KSM, Foreign Media Group Germany, Studio Hamburg Enterprises, Walt Disney



Kindheit


  • Jim Knopf
  • Wickie und die starken Männer (alte Serie!)
  • Heidi (alte Serie!)
  • Doremi
  • Kim Possible
  • Fillmore!
  • Jimmy Neutron
  • Lilo & Stitch
  • Avatar: Herr der Elemente
  • Winx Club (Staffel 1-3)




Als ich klein war, haben mir vor allem die Serien auf KIKA sehr gefallen. Heidi, Jim Knopf... gerade letzteres liebe ich immer noch! Überhaupt nicht nachvollziehen kann ich, wie man Klassiker wie Die Biene Maja oder Wickie in dieser hässlichen neuen Animation bringen kann! Kennt ihr die neuen Serien davon? Die Geschichte ist auch nicht mehr die gleiche, einfach traurig ist das. -.- Es gab auch noch jede Menge weitere tolle Serien, die ich gerne geschaut habe und nicht mehr mit auflisten konnte (Pinocchio, Nils Holgerson, Sindbad, Das Sandmännchen, SimsalaGrimm, Momo, Sissi, Timm Thaler, Mona der Vampir...).

Auf RTL II liefen damals noch jede Menge Animes, das waren noch Zeiten. Doremi wurde zu meiner absoluten Lieblingsserie im Kindergarten. ♥.♥ Die kleinen Hexen hatten es mir einfach angetan! Andere Serien wie Sailor Moon, Pokémon, Hamtaro und Jeanne die Kamikaze Diebin habe ich damals nur gelegentlich geschaut, aber das meiste davon später nachgeholt. ;)

Ein wenig später habe ich dann eher die Zeichentrickserien auf Super RTL und Nickelodeon für mich entdeckt - die guten, BEVOR es auf allen Sendern so bergab ging. :D Mit einigen hatte ich einen etwas holprigen Start, aber besonders Kim Possible, Fillmore!, Jimmy Neutron und Lilo & Stitch hatten es mir dann irgendwann total angetan. Auch andere Serien wie Disney's Große Pause, Simsalabim Sabrina, Braceface und Gingers Welt habe ich immer verfolgt. Jagen konnte man mich dagegen mit Spongebob, Typisch Andy, Hey Arnold und vor allem mit Angela Anaconda... buäh. >.< Auch wenn ich einiges an Spongebob mittlwerweile ziemlich witzig finde!

Besonders geprägt haben mich aber zwei Serien, die ich ein wenig später für mich entdeckt habe: Einmal ist das Winx Club. Ich habe es so sehr geliebt, und das viele Jahre lang! ♥ In einem Karton habe ich immer noch alle sechs Puppen, jede Menge Comics und noch ganz viele Zeichnungen. Allerdings mochte ich nur die ersten drei Staffeln so richtig und die fünfte wollte ich schon gar nicht mehr sehen. :/ Die Serie wird leider immer schlechter. Was dagegen von vorne bis hinten einfach perfekt ist und einen tollen Abschluss gefunden hat, ist Avatar: Herr der Elemente! Drei wundervolle Staffeln, die ich mir auch heute immer wieder ansehe. Aktuell mache ich wieder einen Rewatch mit meinem Freund. Eine wirklich tolle und epische Serie für Jung und Alt!




Jugend


  • H2O - Plötzlich Meerjungfrau
  • Zoey 101
  • Drake & Josh
  • Hannah Montana
  • Neds ultimativer Schulwahnsinn
  • Schloss Einstein
  • 4 gegen Z (Staffel 1)
  • Die Pfefferkörner (Staffel 1&2)
  • Blue Water High
  • Dance Academy




Alle "Serien mit echten Schauspielern" habe ich dann mal unter die Jugendserien gepackt. Die Nanny habe ich schon, als ich ganz klein war, mit meinen Eltern geschaut und ist ja eigentlich keine Kinderserie (deshalb hab ich sie rausgelassen), aber die Serien aus meiner heutigen Auswahl kamen bei mir alle so mit 11/ 12 Jahren auf. Einmal gab es einige echt tolle Serien auf KIKA, die immer nach der Schule liefen. Man hat sich dann immer mit dem Essen beeilt oder vor dem Fernseher gegessen. :D Hierbei mochte ich vor allem Schloss Einstein, weil es täglich lief. Da habe ich mich immer auf neue Folgen gefreut, wobei die Qualität der Serie und Schauspieler irgendwann auch stark abgenommen hat, wie ich finde. :/ Danach liefen aber immer die Serien, die ich ganz besonders gerne schauen wollte: Die Pfefferkörner, 4 gegen Z und Blue Water High. Am allerliebsten mochte ich aber immer H2O - Plötzlich Meerjungfrau! ♥.♥ War lange Zeit meine absolute Lieblingsserie, als ich ein junger Teenager war.^^ Total Genial uns Der Sleepover Club waren aber auch ganz nett und später kamen ja noch Elephant Princess und Dance Academy auf, die ich auch ziemlich toll fand. ♥

Auf Super RTL fand ich früher Hannah Montana ganz toll (wie fast jedes Mädchen), aber das hat später auch stark bei mir nachgelassen. Hotel Zack & Cody fand ich noch ganz cool, aber solche späteren Serien wie Die Zauberer vom Waverly Place konnte ich absolut nicht leiden.

Auf Nickelodeon liefen früher auch ziemlich tolle Serien: Zoey 101 und Neds ultimativer Schulwahnsinn waren schon immer meine Favourites, Drake & Josh war auch ziemlich witzig. Später ging es auch dort immer weiter bergab, wie im gesamten Kinderprogramm. iCarly ging für mich noch und Victorious war ganz lustig, mehr aber auch nicht. Schlimm fand ich Das Haus Anubis oder Fluch des Falken auf KIKA...




Heutzutage muss leider immer alles schriller und lauter und abgedrehter werden.. Ich kenne eigentlich keine neue Kinderserie, die ich gutheißen würde, weil die meistern gar keine Werte mehr vermitteln. Und wenn ich dann Sachen wie Mia & Me, Violetta, Jessie oder Sam & Cat sehe wird mir echt schlecht, sorry.

Geht es einigen von euch ebenso? :/




Übernächste Woche bin ich wieder dabei!











Kommentare:

  1. Oh Gott, wo ich deine Liste sehen, muss ich daran denke, dass ich viele einfach vergessen habe xD

    Doremi und WinxClub habe ich früher auch recht viel gesehen, vor allem Doremi fiel in meine frühe Animesuchtzeit ^^

    Dance Acedemy <3
    Stimmt, die Pfefferkörner, aber nur die ersten, die waren auch ziemlich cool =)

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vivka,

      jaa ich habe auch bei anderen Teilnehmern noch ziemlich viele Serien gefunden, die ich einfach vergessen hatte. :O Finde ich cool, dass du auch soe gerne Doremi und Winx geschaut hast, die waren halt einfach magisch und spannend. :) Von den Pfefferkörnern mochte ich auch nur die ersten beiden Teams. Hinterher die ganz neuen haben mich nie so interessiert. :/

      Liebe Grüße
      Lena ♥

      Löschen
    2. Doremi lief immer um die Nachschulanimezeit, wenn man endlich zu Hause war und Winx weiß ich gar nicht mehr, aber irgendwann irgendwo kam das xD

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  2. Huhu,
    ich hatte heute auch überlegt, mal mein TTT mitzumachen, weil das Thema echt cool ist. :D Ich hatte bisher aber keine Zeit dazu also lasse ich es wohl. >.>
    Man entdeckt da aber so einige Serien, die man gar nicht mehr richtig in Erinnerung hatte. :)
    Anime fallen bei mir aber alle in die Jugendzeit, hab die erst so mit etwa 11 Jahren für mich entdeckt (damals Pokemon, Dragonball und etwas später Digimon).
    Serien, die ich davor geschaut habe, würde ich dann als Kinderserien zählen. :P Da wären aus deiner Liste nur Heidi und Wickie dabei, die ich aber immer nur sporadisch geschaut habe und nicht so gerne mochte. ^^

    Bei mir wären wohl eher "Die Schlümpfe", "Die Glücksbärchies", "Die Gummibärenbande" und "Pinkie und Brain" dabei. ^^ Wenn ich länger nachdenken würde, sicher auch noch weitere. Mehr als Jugendserien würde ich dann auch noch "Dragonflyz" und "Starla und die Kristallretter" zählen, die hab ich mit so 10/11 Jahren gesuchtet. xD

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alica,

      von deinen zuletzt genannten Serien kenne ich viele gar nicht oder habe sie nie gesehen. :O Die Gummibären mochte ich auch eine Zeit lang ganz gerne. :)

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
  3. Aloha Lena,

    erst mal: Halleluja ihr habt ja ein wundervolles neues Banner! *O* Was mir zwar vor einigen Tagen schon aufgefallen ist, ich aber trotzdem mal erwähnen sollte ist, dass mir das Ende eurer Posts mit eurem Namen und einem Dango auch total gut gefällt. <3

    Dann auch nochmal ein kurzes Dankeschön für den Hinweis wegen des falschen Links. c:

    Jetzt zu den Serien, wie KONNTE ich nur Elephant Princess vergessen???? Diese Serie fand ich absolut und vollkommen genial!! Allerdings hätten "Zoey 101" oder "Winx" auch definitiv auf meine heutige Liste gehört. Mein Gott, was für Serien man damals doch alles gesehen hat. Das hat man eigentlich gar nicht sooo sehr noch im Kopf.

    Mir gefallen die neuen Versionen von Biene Maja & Co übrigens auch überhaupt nicht! Genauso wenig kann ich etwas mit Serien wie "Violetta" anfangen. Also da ziehe ich vollkommen mit dir mit, aber... du magst "Die Zauberer vom Waverly Place" nicht? Oh weh, wieso das denn? o:

    Ganz liebe Grüße
    Leni ~ die sich in letzter Zeit eindeutig zu selten gemeldet hat ~ ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leni,

      wollte schon eine Vermisstenanzeige für einen abhanden gekommenen Dangofreund aufgeben XD

      Danke für dein süßes Feedback, es freut mich, dass dir die Neuerungen so gefallen! ♥

      Bei Elephant Princess habe ich mir eigentlich schon gedacht, dass das so eine richtige Leni-Serie wäre und war dann erstaunt, dass du sie scheinbar gar nicht kanntest. :D Aber man vergisst halt doch einfach viel zu viel.

      Zu Waverly Place: Ich kann leider nichts mit Selena Gomez anfangen und mochte keinen der Charaktere in der Serie sonderlich. :/ Bin mit der Serie leider nie warmgeworden und sie war mir dann auch schon zu "neu" und zu laut, wenn du verstehst, was ich meine?

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥♥♥♥♥

      Löschen
  4. Guten Morgen!

    Wickie und Heidi hab ich auch in meiner Liste! Das war so meine Zeit als Kind :D

    Die anderen Serien kenne ich eher von meinen Kindern, als die geschaut haben - und ich mich ab und zu mit dazugesetzt hab *lach*

    Vor allem Schloss Einstein und H2O ist mir da in Erinnerung geblieben ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      Schloss Einstein und H2O waren auch einfach sehr toll gemacht! :) Wickie und Heidi sind einfach Klassiker, die lange Zeit im Fernsehen überlebt haben... ist schön, dass so viele diese alten Serien schauen und ins Herz schließen konnten... bevor es mit dem Fernsehen bergab ging. ^^

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Lena,

    Viele deiner Serien aus deiner Kindheit und Jugend kenne ich auch nur etwas zeitversetzt, weil ich ja doch ein bisschen älter bin. :D

    Sailor Moon war dabei mein Favorit, ich glaube ich war 6 bis 8 Jahre alt, als ich sie auf RTL2 gesehen habe, sie hat mein Leben maßgeblich mit den Werten mitbestimmt. Kamikaze Kaito Jeanne, habe ich auch sehr gemacht, Ranma 1/2, Detektiv Conan, Katzenauge ein Super Trio, Die kleine Prinzessin Sara (das hat meine Mama immer mitgeschaut). Ach es gan im Prinzip echt tolle Serien und du hast recht heute sind die Mangelware. Meine Eltern hatten mir damals die Schlümpfe, oder Ariel die Meerjungfrau oder Aladin in Serie aufgenommen. Kika hatte auch noch "Es war einmal..." (der Mensch, das Leben und der Kosmos im Programm oder Hanni und Nanni oder Lexi.
    Ich habe gerade die Folge entdeckt, in welcher Lexi ISDN und Co erklärt. (https://m.youtube.com/watch?v=4sCuN6TE8y4) xD Herrlich, solche informativen Serien hab ich als Kind geliebt und verschlungen.
    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Cindy,

      an "Es war einmal" erinnere ich mich auch noch, war sehr schön! Ich habe "Wissen mach Ah" geschaut und "Die Sendung mit der Maus", die mochte ich auch sehr. "Lexi" kannte ich überhaupt nicht, aber die Folge über ISDN war ja mal unterhaltsam! XD Echt lustig, wie veraltet das mittlerweile ist.

      Liebe Grüße
      Lena ♥

      Löschen