Sonntag, 25. Juni 2017

Awkward Week 25/52 - Lenas Wochenrückblick 2017


Meine Woche, Lesetagebuch und mehr


Huhu, liebe Dangofreunde! \(*.*)/

Hat es diese Woche auch bei euch so heftig gewittert? Also bei uns kamen bei 31°C mit einem Mal gigantische Hagelkörner vom Himmel! So etwas habe ich echt noch nicht erlebt, unser ganzer Garten war voller Eiskugeln. Wir dachten echt, die Welt geht gleich unter. Mein Auto muss deshalb jetzt leider in die Werkstatt, aber es ist zum Glück nicht so schlimm, wie ich zunächst befürchtet hatte. -.-







Bücher:

Der Kuss der Lüge von Mary E. Pearson (beendet)
    -> Rezension
Auf immer gejagt von Erin Summerill (angefangen)

Der Kuss der Lüge ist der Auftakt zu den Chroniken der Verbliebenen und wurde in nur kurzer Zeit von mir durchgesuchtet. Ich weiß gar nicht, wo ich die Zeit herhatte, ganze 560 Seiten so schnell zu lesen. :D Mich hat das Buch total gefesselt und ich brauche schnell Teil 2! ♥.♥

Im Anschluss habe ich direkt mit Auf immer gejagt von Erin Summerill angefangen. Das Buch erinnert mich vom Feeling her stark an Der Kuss der Lüge, da die Protagonistinnen sich in ihrem Charakter recht ähnlich sind, aber ich denke mal, dass die Geschichte im weiteren Verlauf in eine gänzlich andere Richtung gehen wird.




Mangas:

Attack on Titan (jap. Shingeki no Kyojin), Band 16-17
Fairy Tail, Kapitel 539-540
Kekkon Yubiwa Monogatari, Kapitel 28

Ich bin dank der zweiten Staffel vom Anime ja wieder total im AoT-Fieber und habe den aktuellen deutschen Stand auch schon fast wieder eingeholt. Anfang nächsten Monats erscheint ja schon Band 19. :O










Filme:

Disney's Arielle, die Meerjungfrau (Rewatch)

Meine Schwester hat sich erst kürzlich die neue Sammleredition der DVD gekauft, auf der auch die Originalsynchronfassung von 1989 vorhanden ist. Diese ist einfach so viel schöner und liebevoller gemacht als das Remake. Ich war hin und weg, als wir uns den Film nach Jahren wieder in dieser Version anschauen konnten. Meine alte Videokassette enthält nämlich die neuere Synchro von 1998 und die Stimmen passen meiner Meinung nach einfach bei weitem nicht so gut. Hach, ich werde den Film noch so oft schauen! ♥.♥


Anime/ Animationsserien:

Souryo to Majiwaru Shikiyoku no Yoru ni..., Ep 08-12 (beendet)
Fullmetal Alchemist: Brotherhood, Ep 01-07 (Rewatch, angefangen)

Der Kurzanime Souryo to Majiwaru war irgendwie seltsam und nicht wirklich das, was ich erwartet hatte. Anscheinend war die Story doch nur auf Erotik ausgelegt, was in der zensierten Version richtig seltsam ist. :D Empfehlen kann ich die Serie definitiv nicht und streiche sie einfach mal aus meinem Gedächtnis. :D

Nachdem die zweite Staffel von Attack on Titan beendet ist, haben mein Freund und ich einen neuen Anime in Angriff genommen (er hatte in seinem Leben, bevor ich ihn dazu angestiftet habe, genau einen einzigen Anime geschaut^^). Ich kenne FMA: Brotherhood bereits und zähle die Serie zu meinen absoluten Favoriten, außerdem ist es eine der wenigen Animes, die ich auf DVD besitze. Früher oder später musste es also soweit kommen. :D Auch beim zweiten Schauen liebe ich die Serie wieder sehr! Am Anfang muss man sich erst durch ein paar verwirrende Folgen durchkämpfen, aber ich kann nur immer wieder versichern, dass die Serie danach sehr gut wird.^^


Serien/ TV:

Die Bachelorette, Ep 02 (aktuelle Folge)

Irgendwie finde ich diese Staffel echt spannend bisher. :D








Ich habe in Dauerschleife Ed Sheeran's Supermarket Flowers gehört - so ein schönes und trauriges Lied! *.* Aber ich weiß auch nicht genau, warum ich es plötzlich so oft hören musste. :'D Außerdem habe ich im Hintergrund wieder Twenty One Pilots, das neue Linkin Park Album und ganz viel Disney laufen lassen, während ich neue Posts geschrieben habe.









Auch diese Woche wieder nix. :D Nächste Woche habe ich allerdings vor, mal wieder in die Stadt zu gehen.^^







Bücher:

Rezension: Rebell - Gläserner Zorn von Mirjam H. Hüberli
TAG: Auf immer gejagt


Manga:

Aktion: Manga Monday #81
Review: Is Dorothy in a Bad Temper? 01
Manga Update: Mai 2017















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen