Samstag, 6. Februar 2016

Animes Herbst 2015: Woche 11 + Fazit



ACHTUNG, SPOILER! LESEN AUF EIGENE GEFAHR! 

Heute gibt's das erste Fazit zu einer der Herbstserien und außerdem viele vorletzte Folgen, die viel Spannung für ein episches Finale aufbauen. Viel Spaß beim Lesen!

Beste Folge der Woche: Noragami Aragoto 11, Rakudai Kishi no Cavalry 11


Abgeschlossen
Subete ga F ni Naru: The Perfect Insider


Die Woche in kurzen Eindrücken und Bildern

Noragami Aragoto (Ep 11): BILDER ENTHALTEN SPOILER!!!
Die Staffel neigt sich unweigerlich ihrem großen Finale zu! Noch kann ich nicht sagen, ob sie mir besser gefällt als die erste Staffel, aber sie kann auf jeden Fall ohne Probleme mithalten! Besonders toll fand ich in dieser Folge die Szene, in der Yato sich an Hiyori und Yukine erinnert und dann ein Bild mit ihm und seinem kleinen Schrein eingeblendet wird - total süß und traurig! ♥






Fairy Tail 2014 (Ep 88):
Der Arc ist schon so weit fortgeschritten, dass ich hierzu nichts schreiben werde.





Beendet
Subete ga F ni Naru (Ep 11):
Nach der Auflösung in der letzten Folge, war im Finale zwar etwas die Luft raus, dennoch hat das der Spannung aber keinen Abbruch getan und mich die Serie bis zum Schluss genießen lassen. Das Ende ist sehr philosophisch, kryptisch, aber auch irgendwie ziemlich psycho und gruselig. Alles in allem eine richtig tolle Mysteryserie mit interessanten (und gestörten Charakteren), die man mal gesehen haben sollte!

Wertung: 8/10



Rakudai Kishi no Cavalry (Ep 11):
In der vorletzten Folge gibt es einen großen Kontrast zwischen der ersten, ruhigen und herzerwärmenden und der zweiten, spannungsgeladenen, ernsten Hälfte. Stylistisch war der zweite Teil mit dem Schwarz-Weiß-Effekt und den einzelnen Farben, die immer eine gewisse Rolle in der Handlung und in Ikkis Gemütszustand spielen, großes Kino, zumal nun auch ein Bezug zum Opening besteht, das ja ebenfals in schwarz-weiß und einzelnen roten Akzenten aufgemacht ist. Die Handlung spitzt sich bis zum Ende hin zu, sodass einen ein mieser Cliffhanger für die letzte Episode erwartet.






Owari no Seraph: Nagoya Kessen-hen (Ep 10): BILDER ENTHALTEN SPOILER!
Wieder eine gute Folge, für mich persönlich allerdings etwas zu Bromance-lastig. XD Es ist interessant zu sehen, wie Mikas Charakterentwicklung vonstattengeht und wie Yu damit umgeht. Auch Mikas Reaktion auf Yus neue "Familie" war dramaturgisch sehr gut umgesetzt, da man seinen Zwiespalt sehr gut nachempfinden kann.







One Punch Man (Ep 11):
Auch hier die vorletzte Folge und wir befinden uns immer noch inmitten der Alieninvasion. Wirklich spannende und lustige Folge, die gegen Ende auf einen sehr epischen Kampf hindeutet...







Hat noch jemand von euch Subete ga F ni Naru verfolgt?
Bald geht's weiter mit Woche 12!

Eure Lena ♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen