Montag, 16. Oktober 2017

Awkward Week 41/52 - Lenas Wochenrückblick 2017 - So müüüüüde



Meine Woche, Lesetagebuch und mehr


Hey, liebe Dangofreunde! ♥


Mein Wochenrückblick kommt dieses Mal wieder ein wenig verspätet, da ich die komplette letzte Woche über einfach keine Zeit zum Bloggen hatte. Unter der Woche hat mich die Uni ordentlich auf Trab gehalten, während ich dann zum Wochenende hin eine Menge lernen musste (schon in der ersten Woche des Semesters!). Ich habe ja vor kurzem meinen Studiengang gewechselt und muss dafür innerhalb der ersten Wochen fast komplett Japanisch schreiben und lesen lernen. Es macht Spaß, aber ist auch sehr anstrengend und anspruchsvoll.

Ausgerechnet auf diese Woche fiel ja auch die Frankfurter Buchmesse, für die ich um 3 Uhr nachts aufstehen musste. XD Stress war also vorprogrammiert. Unheimlich gefreut habe ich mich aber, dass ich endlich mal Tanja und Leni kennenlernen konnte, die mich fast von Anfang an begleitet haben, seit ich vor über zwei Jahren angefangen habe zu Bloggen :') Ich bin immer noch komplett fertig und durchgehend müde, werde diese Woche aber voraussichtlich wieder etwas mehr Zeit für den Blog haben :) Bald folgen also wieder einige Rezensionen und mein Messebericht.







Bücher:


Die Rabenkönigin von Michelle N. Weber (Leserunde, weitergelesen)
Der schwarze Thron - Die Königin von Kendare Blake (Leserunde, weitergelesen)
Ein bisschen wie Unendlichkeit von Harriet Reuter Hapgood (angefangen)


Diese Woche sah es leider gar nicht gut aus mit dem Lesen. Zwar wollte ich gerne, hatte aber kaum Zeit und bin nach der Uni immer zu müde. Mein Wochenende bestand ja dann nur aus der FBM und Lernen, sodass ich nicht einmal da ein Buch aufschlagen konnte.

Mit der Rabenkönigin bin ich nur wenige Seiten weitergekommen, da es mich bisher noch nicht wirklich packen konnte. Dagegen lässt sich der zweite Band von Der schwarze Thron wieder genauso gut weglesen wie der erste, sodass ich dort zumindest schon bei der Hälfte angekommen bin. Ein bisschen wie Unendlichkeit lese ich zusammen mit Lunatic Booklover und finde es bisher sehr interessant, gefühlvoll und außergewöhnlich.





Mangas habe ich diese Woche mal wieder gar keine gelesen, was ich total schade finde. Allgemein war es aber auch einfach nicht meine Woche, was das Lesen angeht. :D








Anime/ Animationsserien:


Sakurada Reset/ Sagrada Reset, Ep 01 (Rewatch, angefangen)


Die Serie hatte ich schon einmal angefangen, als sie gerade frisch ausgestrahlt wurde, dann allerdings eher andere Serien weitergeschaut und lieber mehr gelesen. Da mein Freund und ich jetzt allerdings mit Mirai Nikki durch sind und eine neue Serie brauchten, haben wir einfach mal die erste Folge von Sakurada Reset angeschaut. Ich finde die Serie ja total interessant und bin jetzt gespannt, wie es weitergeht. Davon abgesehen habe ich überhaupt nichts geschaut, da ich keine Zeit hatte :D









Bücher:


Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt von Amy Tintera (Rezensionsexemplar)
Sei ein Einhorn! von Sarah Ford (Rezensionsexemplar)
In Hexenwäldern und Feentürmen Hrsg Christian Handel (FBM)
Madness - Das Land der tickenden Herzen von Maja Köllinger (FBM)
Die Schöpfer der Wolken von Marie Graßhoff (FBM)


Nachdem es etwas länger gedauert hatte, kamen endlich zwei Rezensionsexemplare bei mir an. Auf beide freue ich mich schon sehr, wobei es sich bei Sei ein Einhorn um ein Glückbüchlein mit niedlichen Bilden und Sprüchen handelt. Die restlichen Bücher habe ich auf der FBM gekauft.




Mangas:


Küss ihn, nicht mich! 10
Rainbow Days 06 & 08
Say "I Love You" 01 & 02
Naruto Massiv Edition 01


Ein paar Mangas müssen natürlich auch diesen Monat wieder her. Sowohl Say "I Love You" als auch Naruto gibt es zum Einsteigerpreis von je 5€, und da ich beides schon immer lesen wollte, musste ich natürlich zugreifen. Hihi.



Sonstiges:


♥ kleiner Plüsch-Totoro


Kennt ihr dieses riesige flauschige Etwas aus Mein Nachbar Totoro? ♥.♥ In der Cosplay-Halle der FBM konnte ich einfach nicht an diesem kleinen Püschtier vorbeigehen, weil es so niedlich ist!







Manga:


-> Aktion: Manga Monday #88 - Nisekoi 01







Hab euch lieb! ♥










Kommentare:

  1. Hey Lena
    Du warst du auf der FBM oder? Wie wars den so?

    Hast du die Mangas "Say "I Love You" schon gelesen? Die Manga Reihe hol ich mir auf meine Kindle App runter.

    Sag dir die Manga Reihen "Wolf Girl & Black Prince" & "Namaiki Zakari - Frech verliebt" was?

    LG Barbara
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Barbara,

      schön war es, aber auch sehr anstrengend :D Messebericht folgt aber noch irgendwann.

      Ähm nein ich habe den Manga noch nicht gelesen. Habe beide Bände ja erst diese Woche geauft und diese Woche keinen einzigen Manga lesen können. Komme aktuell kaum zum Lesen.

      Jaa beide Reihen sagen mir was :D WG&BP habe ich komplett gelesen, Namaiki Zakari angefangen, aber abgebrochen.

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
    2. Hey Lena
      Ich kannst mir vorstellen das es wirklich anstrengend war. Warst du nur ein Tag auf der Buch Messe oder 2 Tage?

      Ok wieso hat die Manga Reihe "Namaiki Zakari" dir nicht gefallen?

      Wolf Girl & Black Prince habe ich den 7. Band am Sonntag noch ein bisschen gelesen. Und weiter nicht mehr. Irgendwie habe ich eine kleine Leseflaute. Ach egal.

      Zur Zeit habe ich eh nur Serien im Kopf. Du kennst du die Serie "Nikita" (2010)

      LG Barbara

      Löschen
    3. Hey Barbara,

      ich war leider nur einen Tag lang auf der Messe, musste um 3 Uhr morgens aufstehen und war dann den ganzen Tag unterwegs :D

      Weiß nicht genau, warum mir Namaiki Zakari nicht gefallen hat... ich habe sogar recht viel davon gelesen, aber es konnte mich einfach nicht mitreißen oder umhauen :/

      Von Nikita habe ich schon gehört, es aber nicht selbst geschaut.

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
  2. Huhu Lena,
    ahhh, Sei ein Einhorn hört sich ja schon vom Titel her total genial an. Hast du schon reingeblättert? Da bin ich schon jetzt sehr gespannt auf deine Meinung.

    Madness ist am Messesonntag auch noch ganz spontan bei mir eingezogen. Ich bin zufällig auf den Drachenmondstand gestoßen und zufällig sah ich dort dieses wunderschöne Cover und dann war die Autorin da und die Schlange zum Signieren sehr kurz und schon ... war das Buch mein :o)

    Ich freue mich schon sehr auf die Geschichte. Alleine der Klappentext hört sich richtig gut an. Da müssen wir uns unbedingt später drüber austauschen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,

      habe es letzte Woche durchgeblättert/ gelesen, die Rezi kommt also in nächster Zeit :) Ist auf jeden Fall richtig süß.

      Und uiiiii wie cool, dass Madness auch bei dir eingezogen ist! :O Ich war direkt am Anfang des Messesamstags bei der Signierstunde, da war es auch noch einigermaßen leer. :) Auf das Buch habe ich mich schon monatelang gefreut, weiß aktuell aber gar nicht, wann ich es überhaupt lesen soll... (zu wenig Zeit) Bin aber schon unglaublich gespannt und dann müssen wir uns wirklich unbedingt austauschen, da hast du recht!!!

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese dienen lediglich zur Übersicht auf diesem Blog. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzbestimmungen eingesehen werden.