Montag, 25. Dezember 2017

Awkward Week 51/52 - Lenas Wochenrückblick 2017 - Frohe Weihnachten!


Meine Woche, Lesetagebuch und mehr


Frohe Weihnachten, liebe Dangofreunde! ♥

Der Wochenrückblick hat sich dieses Mal um einen Tag verzögert, da ja gestern Heiligabend war und ich einfach keine Zeit hatte ihn vorher zu schreiben.^^ Hoffentlich hattet ihr alle ein frohes Fest mit all euren Lieben, zahlreichen (buchigen) Geschenken und leckerem Weihnachtsessen! Ich muss sagen, ich liebe Weihnachten trotz all dem Stress, das es mit sich bringt (auf der Suche nach den passenden Geschenken war ich wirklich ewig unterwegs und am Samstag haben meine Schwester und ich ELF STUNDEN lang zusammen gebacken!). Wie gut, dass ich noch zuhause wohne und wenigstens ein weiteres Jahr das Weihnachtsessen bei meinen Eltern schnorren konnte! :D Die obligatorische Weihnachtsmusik wurde auch wieder aufgelegt und somit war alles perfekt. Ich finde, ohne Weihnachtslieder ist es einfach kein Weihnachten. :) Heute feiern wir dann wie jedes Jahr mit den Verwandten und am zweiten Weihnachtstag bin ich bei meinem Freund und seiner Familie zum Essen eingeladen, ich freu mich schon. ♥ Nach all dem Unistress vor den Ferien ist all das eine wahre Erholung für mich. Über die Feiertage werde ich mich einfach mal entspannen und erst danach wieder anfangen zu lernen.



Unter anderem haben wir Einhörner gebacken und jedes einzeln liebevoll verziert :'D










Bücher:


Die Blutkönigin von Sarah Beth Durst (weitergelesen)


Diese Woche haben mir einfach Zeit und Lust zum Lesen gefehlt! Die Blutkönigin ist das einzige Buch, das ich weitergelesen habe, und ich konnte es nicht einmal ansatzweise beenden. :/ An A Court of Wings and Ruin habe ich sogar gar nicht gelesen, obwohl beide Bücher ziemlich gut sind. Was los war? Uni und Weihnachten waren los. :D Vor den Ferien musste ich noch recht viel lernen und u.a. ein Referat vorbereiten, außerdem kamen ja noch die bereits erwähnte Geschenkesuche und der Backtag hinzu. Viel zu schnell war es abends immer viel zu spät und im Zug hatte ich auch keine Lust aufs Lesen. Wenn ich dann abends mal Zeit hatte, habe ich letztendlich trotzdem nicht die Ruhe dafür gehabt. Na ja, jetzt bin ich entspannter und werde zumindest ein Buch noch in diesem Jahr schaffen (denke ich). Mangas haben sich auch wieder einige angesammelt, die noch gelesen werden müssen...









TV-Serien:


Dexter, S2 Ep 01-04 (Rewatch, Staffel angefangen)


Bei Dexter haben mein Freund und ich mittlerweile Staffel 2 erreicht. Wir haben leider immer nur Mittwochs und Samstags die Chance Serien zusammen zu schauen und manchmal haben wir an diesen Tagen auch einfach gar keine Lust darauf. Daher sind wir recht langsam und haben diese Woche auch nur vier Folgen hinter uns gebracht. Die zweite Staffel ist bisher episodischer aufgebaut als die erste, aber ich weiß ja, dass sich da noch mehr anbahnt. Irritiert bin ich aber, wie viel ich doch von der Story vergessen habe. :D


Bild: Universal Pictures


Let's Plays:


Observer bei SchneeChaos LP


An LPs habe ich auch nicht allzu viel geschaut, aber zumindest ein wenig Observer bei SchneeChaos LP. Das Game kenne ich zwar bereits, aber hinter dem Kanal versteckt sich liebe Vivka vom Blog A Winter Story! Daher musste ich unbedingt mal reinschauen, wie sie es so spielt und welches Ende sie bekommt.^^







Hier werde ich noch einige Fotos nachreichen! :)


Mangas:


Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 09
Miracles of Love 05
Chocolate Vampire 01 (neue Reihe)


Jaaaa, ich habe gesündigt und mir die letzten Mangas für dieses Jahr gekauft. :D Ich habe mich allerdings, was die Neuerscheinungen angeht, diesen Monat eher zurückgehalten, da ich mich bei Arvelle bereits mit einigen Mängelexemplaren eingedeckt hatte und durch Weihnachten sowieso schon tief in die Tasche greifen musste. Diese drei Mangas von Tokyopop mussten allerdings noch sein. Zwei davon sind Fortsetzungen zu Reihen, die ich absolut liebe, und Chocolate Vampire ist die neue Reihe von Kyoko Kumagai, deren Geschichten ich sehr mag. *.*



Bücher:


Godspeed - Die Reise beginnt von Beth Revis (reduziert)
Godspeed - Die Suche von Beth Revis (reduziert)
Selection - Die Krone von Kiera Cass (Weihnachten)
Die Vernichteten von Ursula Poznanski (Weihnachten)
Die Gabe der Auserwählten von Mary E. Pearson (Weihnachten)
Throne of Glass - Kriegerin im Schatten von Sarah J. Maas (Weihnachten)
Harry Potter and the Order of the Phoenix von J.K. Rowling (Weihnachten)


An Büchern ist wieder einiges dazugekommen! Einerseits habe ich einen Schwung zu Weihnachten bekommen, worunter sich mit Die Vernichteten und Selection - Die Krone zwei letzte Bände einer Reihe befinden. Yay! *.* Den fünften Harry-Potter-Band hat mir meine Schwester überraschend geschenkt. Ich sammele mir ja Stück für Stück die englischen Taschenbücher zusammen, weil ich die einfach viel hübscher finde und jetzt fehlt mir nur noch Band 6. :) Die ersten beiden Teile der Godspeed-Trilogie gab es ja eine ganze Weile im Thalia-Sale, allerdings hatte ich mich dann doch dagegen entschieden, obwohl ich sie schon ewig lesen wollte. Bei meinen Weihnachtseinkäufen habe ich sie dann aber ganz zufällig in einem 1€-Shop gefunden für... na ja... 1€ pro Buch. XD Das musste Schicksal sein, also habe ich sie mitgenommen. Stellt sich jetzt nur noch die Frage, wo ich den drittem Teil herbekomme - dieser ist nämlich als HC schon länger vergriffen...



Sonstiges:


♥ Weihnachtsohrringe bei H&M (Sale)
♥ Deko bei Primark (Disney, Duftkerzen, Zettelhalter...)
♥ Weihnachtsgeschenke!


Bei Primark habe ich jede Menge schöne Dekoartikel für mein Bücherregal gefunden, zB die süße Tassilo-Tasse aus Disney's Die Schöne und das Biest, die es gefühl in jeder Filiale gab, nur nicht in meiner. :D Vor einigen Monaten habe ich immer wieder danach gesucht, aber den kleinen Tassilo nicht gefunden. Dieses Mal hatten sie aber komischerweise ganz viele Sachen von Disney und Harry Potter, sogar die verzauberte Rose hatten sie! *.* Natürlich mussten sowohl Tasse als auch Rose mit und stehen jetzt im Regal. Außerdem habe ich mich mal bei den Duftkerzen durchgerochen und neben vielen furchtbaren Düften einige sehr lecker riechende Kerzen gefunden. Den Punkt "Weihnachtsgeschenke" möchte ich an dieser Stelle nicht näher ausführen, da noch nicht alle zu beschenkenden Personen ihre Gaben erhalten haben und möglicherweise diesen Post lesen könnten. :D









 


Manga:


-> Aktion: Manga Monday #91
-> Neuerscheinungen Dezember 2017







Für die nächste Woche gibt es den Wochenrückblick wohl wieder erst einen Tag später, dann also schon aus dem neuen Jahr! :O

♥♥♥









Kommentare:

  1. Ohweh, ich glaube Dexter zählt als eine Serie mit einem der shclechtesten Enden überhaupt (ich glaube der Regisseur der letzten Staffel war auch ein ganz andereer daher) aber ich mag den Schauspieler schon seit "Six Feet Under" ^^

    Chocolate Vampire klingt ganz intertessant, ich selber habe KURO zu Weihnachten bkommen, mal sehen wie der Manga ist ^^

    Schöner Bericht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kame,

      der Schauspieler von Dexer ist in der Tat echt cool, ich mag ihn auch. Staffel 8 fand ich sehr sehr spannend, nur das Ende... wie du schon sagtest: Nicht so toll. Es gibt allerdings ein alternatives Ende, das ich mir noch nicht angeschaut habe. Kennst du das schon?

      Kuro ist ein sehr süßer, ganz leicht gruseliger Manga. Fand ich richtig gut. Viel Spaß also damit! :)

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  2. Awww vielen Dank für die Extra-Erwähnung <3

    Die Disneydeko ist cool!

    Was bitte habt ihr elf Stunden lang gebacken? Hiiilfe xD

    Liebste Grüße und weitere schöne Weihnachtstage dir <3

    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vivka,

      gerne gerne^^ Wir haben UNGLAUBLICH viele und verschiedene Plätzchen gebacken, vor allem Ausstechplätzchen. Der Teig musste dann immer eine Weile ruhen, die Zimtsterne mussten jeweils 30 min backen, sodass dann der Ofen eine halbe Stunde blockiert war und alle Ausstechplätzchen wurden einzeln mit unterschiedlichsten Farben und Streuseln verziert XD Hinterher dachten wir uns auch so: Im nächsten Jahr bekommt nicht jedes Einhorn ein Gesicht und eine Regenbogenmähne :DDDDD

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
    2. Ach du je, ich glaube, da hätte mich spätestens nach zwei Stunden die Motivation verlassen oder ich hätte schon wieder alles aufgegessen, was bereits fertig war ... wahrscheinlich beides auf einmal xD

      Liebste Grüße

      Vivka

      Löschen

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese dienen lediglich zur Übersicht auf diesem Blog. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzbestimmungen eingesehen werden.