Samstag, 17. März 2018

[Neuzugänge] Manga Update #30 - Dezember 2017




Hey, liebe Dangofreunde! ♥

Heute zeige ich euch meine längst überfälligen Manga-Neuzugänge aus dem Dezember. Insgesamt sind zwölf Mangas eingezogen, von denen die Hälfte günstige Mängelexemplare sind, die ich über Arvelle erstanden habe. Dadurch konnte ich bei zwei Reihen endlich mal aufholen. :)







Bei Carlsen sind es im Dezember nur die Mängelexemplare von Arvelle geworden. Von Does Yuki go to Hell hatte ich bisher nur den ersten Band im Regal und wollte auch erst einmal Maid-sama von Hiro Fujiwara beenden. Assassination Classroom hatte ich ewig nicht weitergelesen oder -gesammelt. Hier habe ich gezielt darauf gewartet, dass ich vielleicht mehrere Bände günstiger bekomme. Mittlerweile habe ich die Reihe weitergelesen. :)



Assassination Classroom
~ Band 10, 12, 14, 15


Inhalt

Ein übermächtiges Tentakelmonster droht die Erde zu zerstören. Aber erst nächstes Jahr... bis dahin unterrichtet das Monster die Klasse 9E der Kunugigaoka Junior Highschool. Welcome to the Assassination Classroom!


Status: gammeln auf dem SuM



Does Yuki go to Hell?
~ Band 02 & 03


Inhalt
 
Wir sind "Kinder des Schicksals", die alle hundert Jahre geboren werden…? Sechs Sandkastenfreunde wachsen gemeinsam in Mutsuji auf, einem Dorf im Hinterland von Kyoto. Urplötzlich verschwinden vier von ihnen spurlos. Ein Jahr später werden die im Dorf verbliebenen Yuki und Takaya von mysteriösen schwarzen Schatten überfallen und von Akira ― einem ihrer vier verschollenen Freunde ― gerettet. Akira hat sich stark verändert und Yuki und Takaya fragen sich, was mit ihnen selbst passiert! Dies ist der Beginn einer Fantasy-Geschichte, in der Liebe und Schicksal untrennbar miteinander verknüpft sind!


Status: gammeln auf dem SuM







Von Egmont habe ich mir gerade mal einen Manga gekauft, und zwar meine derzeit liebste laufende Reihe von diesem Verlag. Say "I Love You" ist einfach wundervoll und ich habe den Band wieder direkt verschlungen. Bei Panini ging es weiter mit zwei richtig genialen Reihen, allerdings habe ich beide Mangas bisher noch nicht weitergelesen. Fragt mich nicht, warum, ich weiß es selbst nicht genau, denn ich liebe Parasyte und Twin Star Exorcists. :O




Say "I Love You"
~ Band 03


Inhalt

„Sein Kuss hat mein Leben verändert…“ Mei hatte in ihrem Leben bislang weder Freunde noch eine Beziehung. Doch als sie Yamato, dem Mädchenschwarm der Schule, irrtümlich mit vollem Elan ins Gesicht tritt, ändert sich ihr Leben schlagartig. Der findet nämlich sofort Gefallen an Mei und erklärt ihr kurzerhand seine Freundschaft. Als er sie dann noch vor einem Stalker rettet, kommen sich die beiden unerwartet näher…


Status: bereits gelesen




Parasyte - Kiseijuu
~ Band 06


Inhalt

Woher die außerirdischen Parasiten kamen, weiß keiner. Sie dringen in menschliche Körper ein, nehmen deren Gehirne in Besitz und fangen an, andere Menschen zu überfallen, um sie zu fressen. Doch bei Schüler Shin’ichi Izumi ist es anders. Zwar wird auch er von einem besonders lernbegierigen Parasiten befallen, der sich selbst Migi nennt, doch der schafft es nicht, das Gehirn des Schülers zu übernehmen. Stattdessen nistet er sich in seiner rechten Hand ein, sodass sich zwischen den beiden eine bizarre Form von Koexistenz entspinnt. Gemeinsam stürzen sie sich in den großen Kampf gegen die mörderischen Parasiten.


Status: gammelt auf dem SuM




Twin Star Exorcists - Onmyoji
~ Band 07


Inhalt

Die Unreinen, die Monster aus der fremden Welt Magano, fügen den Menschen Unheil zu. Rokuro Enmado ist ein Junge, der davon geträumt hat, der stärkste Onmyoji zu werden, der alle Unreinen läutert. Doch seit einem tragischen Zwischenfall lehnt er es ab, diesem Pfad weiter zu folgen. Er versucht ein ganz normales Leben zu führen, doch eines Tages taucht ein Mädchen namens Benio Adashino aus heiterem Himmel auf. Sie ist eine talentierte Onmyoji, und Rokuro gerät durch ihren Einfluss wieder in den Bann seines alten Traums…


Status: gammelt auf dem SuM






Auch dem dritten Band lagen zwei süße Match-Me-Karten bei. Ich finde diese richtig cool zum Sammeln und bin froh, dass die Reihe gleich mehrere Kartenpaare spendiert bekommen hat.







Bei Tokyopop kaufe ich ja meistens recht viel, im Dezember waren es aber lediglich drei Neuheiten, die ich unbedingt haben musste. Alle drei sind auch bereits gelesen. Yona und Miracles of Love liebe ich einfach und Kyoko Kumagais neue Reihe Chocolate Vampire konnte ich mir einfach nicht entgehen lassen, nachdem mir Miyako so gut gefallen hatte.




Yona - Prinzessin der Morgndämmerung
~ Band 09


Inhalt

Als einzige Tochter von König Il ist Yona die Prinzessin eines kleinen Reiches namens Koka. Zur Feier ihres 16. Geburtstags kehrt ihr Cousin Su-won, in den sie schon lange verliebt ist, in den Palast zurück. Doch er verfolgt einen finsteren Plan: In der Nacht ermordet Su-won Yonas Vater mit seinem Schwert. Yona muss die schreckliche Tat mit ansehen, kann jedoch mit ihrem Leibwächter und Jugendfreund Hak vor den einfallenden Soldaten fliehen. Aber auch außerhalb des Palastes lauern viele Gefahren…


Status: bereits gelesen




Miracles of Love
~ Band 05


Inhalt

Obwohl sie völlig unterschiedliche Ansichten zum Thema Liebe haben, freunden sich die verträumte Yuna und die realistische Akari an. Yuna verliebt sich in Akaris gut aussehenden Bruder Rio. Akari rät ihr von Rio ab und schlägt ihr vor, es stattdessen mit ihrem Sandkastenfreund Kazuomi zu versuchen. Doch das kann Yuna sich nicht vorstellen. Liebe ist für sie etwas, das einen wie ein Blitz aus heiterem Himmel trifft, nicht etwas, das man auf Kommando empfinden kann. Als Yuna eine Chance bekommt, mit Rio zu sprechen, erzählt dieser ihr von seiner unglücklichen Liebe, der er seine Gefühle noch nicht einmal gestehen konnte. Nachdem Yuna erfährt, dass Akari und Rio nur Stiefgeschwister sind, vermutet sie, dass Akari dieses Mädchen ist.


Status: bereits gelesen




Chocolate Vampire
~ Band 01


Inhalt

Das Mädchen Chiyo und der Vampir Setsu haben als Kinder einen Blutsvertrag geschlossen: Setsu darf nur Chiyos Blut trinken, und Chiyo darf ihr Blut keinem anderen Vampir geben. Jahre später in der Highschool wünscht sich Chiyo jedoch nichts sehnlicher, als den Vertrag wieder aufzulösen. Doch so einfach gibt Setsu sie nicht frei…


Status: bereits gelesen






Der Erstauflage liegt diese unglaublich hübsche ShoCo Card bei. *.* Sie ist einfach so schön, für mich eine der schönsten bisher!






Bald geht es weiter mit meinen Neuzugängen aus dem Januar! :D
♥♥♥








Kommentare:

  1. Hallöchen! Ich wollte dir nur Bescheid geben, dass ich dich zum "Sunshine Blogger Award" getaggt habe und ich mich freuen würde, wenn du teilnehmen würdest :)

    https://blogvonmiri.blogspot.com/2018/03/sunshine-blogger-award-tagg.html

    Liebe Grüße, Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Miri,

      danke ich freue mich darüber! Entschuldige die späte Antwort, war etwas stressig bei mir. Es könnte auch etwas länger dauern, bis ich den TAG mache, nur damit du bescheid weißt. :D

      Liebe Grüße
      Lena ♥

      Löschen

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese dienen lediglich zur Übersicht auf diesem Blog. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzbestimmungen eingesehen werden.