Mittwoch, 23. September 2015

[TAG] Books until the End



Hallihallo,

die liebe Anni-chan hat mich mal wieder getaggt (da ich ja sowieso immer darum bettele^^).  Den TAG habe ich ab und zu schon auf anderen Blogs gesehen und ich freue mich sehr, die tollen Fragen zu beantworten!

Also dann, fangen wir an! ;)


Das Szenario:

Ein Asteroid schlägt auf die Erde ein. Da er mitten im Atlantischen Ozean landet, löst er riesige Flutwellen aus, die alles bis auf ein paar Gebirgsketten überfluten. Die Regierung hat vorsorglich Bunker gebaut. Du und deine Lieben werden ausgelost, einen dieser Bunker zu beziehen. Da ihr einen besonders kühlen Kopf in der Vorbereitungszeit bewahrt, ernennt man euch zum Kommandanten eurer Bunkerkolonie und ihr dürft einige wichtige Entscheidungen treffen.


Der Einzug

1.) Welche 10 Bücher/ Buchreihen nimmst du mit in den Bunker, um sie für die Nachwelt zu sichern? (Anmerkung: Wichtige literarische Werke hat die Regierung schon in Sicherheit gebracht, es geht vornehmlich um Unterhaltungsliteratur.)

Ich gehe dann mal davon aus, dass Harry Potter bereits in Sicherheit geracht wurde. Trotzdem wäre es schwierig für mich nur 10 Buchreihen oder Bücher zu retten. Omg, das wäre so schade um die ganzen tollen Bücher, die man noch nicht gelesen hat! :'( Ich wähle jetzt einfach mal ein paar Bücher, die mir ganz besonders am Herzen leigen:

♡ Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier
♡ Plötzlich Fee von Julie Kagawa
♡ Faunblut von Nina Blazon
♡ Der Märchenerzähler von Antonia Michaelis
♡ Die Chroniken der Schattenjäger von Cassandra Clare
♡ Die Luna-Chroniken von Marissa Meyer
♡ Bird Box von Josh Malerman
♡ Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth
♡ Daughter of Smoke and Bone von Laini Taylor
♡ Der Kuss des Kjer von Lynn Raven


2.) Du darfst 5 Buchcharaktere aussuchen, die mit dir in den Bunker ziehen, wen nimmst du mit und wieso?

♡ Tessa Gray aus den Chroniken der Schattenjäger, weil sie genauso verrückt nach Büchern ist wie ich. Mit ihr könnte ich mich stundenlang über Bücher unterhalten, wodurch all die schönen Geschichten, die man nicht mehr retten konnte, nicht verloren gehen. :) Außerdem mag ich sie als Person unglaublich gerne.

♡ Prinz Ash aus Plötzlich Fee, weil er mein allerliebster männlicher Buchcharakter ist und ich ihn am liebsten ganz für mich hätte. Hehe. (Meghan, du kannst dann mal gehen, gib ihn einfach auf...^^) Natürlich würde ich ihn nicht nur mitnehmen, damit ich ihn heiraten kann, sondern er ist ja auch ein guter Schwertkämpfer und könnte die Gruppe vor Gefahren in der neuen Welt schützen. Aber das mit dem Heiraten hat definitiv Vorrang. ;)

♡ Grimalkin aus Plötzlich Fee, weil er einfach alles weiß und einem immer wieder aus der Patsche helfen kann. Außerdem ist er eine Katze.^^

♡ June Iparis aus Legend, weil sie superintelligent ist und kämpfen kann. Beide Eigenschaften können in einem Endzeitszenario sehr wichtig werden.

♡ Clary Fray aus den Chroniken der Unterwelt, weil sie (SPOILER) eigene Runen erschaffen kann und das bestimmt nützlich wird. Außerdem liest sie Mangas und spielt Games und ist wie ich sehr klein, also würden wir uns bestimmt gut verstehen. ;)


3.) Welcher Buchcharakter würde unter keinen Umständen einen Platz in deinem Bunker bekommen? (Kann auch ein Bösewicht sein.)

Peter aus Die Bestimmung. Zwar finde ich ihn als Buchcharakter ganz cool, aber er wechselt ja gerne mal die Seiten, also würde ich mich im selben Bunker einfach nicht wohl fühlen. :D Ansonsten würde ich natürlich davon Abstand nehmen, Bösewichte wie Voldemort oder Bellatrix mitzunehmen, aber ich denke, das versteht sich von selbst. XD


Das Überleben im Bunker

4.) Wehmütig denkst du an deine ungelesenen Bücher, die du zurückgelassen hast. Um welche 3 Bücher deines SuBs tut es dir am meisten leid, dass du sie noch nicht gelesen hast?

Ähhhhhm... mir tut es eigentlich um jedes ungelesene Buch leid, abr um diese hier am meisten:

♡ Der dunkle Kuss der Sterne von Nina Blazon
♡ Dark Wonderland - Herzkönigin von A.G. Howard
♡ Days of Blood and Starlight von Laini Taylor


5.) Nach einigen Wochen ist die Stimmung im Bunker gedrückt, welches Buch würde dich nun wieder aufmuntern?

Ganz klar Rubinrot, weil Kerstin Giers Schreibstil einfach so schön locker-fluffig und lustig ist.


6.) Die Ofenanzünder gehen euch aus, welche drei Bücher aus deinem Regal könntest du am ehesten um ein paar Seiten erleichtern, damit ihr Papier zum Anzünden der Heizöfen habt?

Hallo? Seiten aus Büchern rausreißen? Geht's noch?! Wenn überhaupt nur die leeren Seiten vorne und hinten im Buch oder die mit Werbung. Im äußersten Notfall geht gerade noch so der Epilog von Clockwork Princess (wer das Buch gelesen hat, wird wissen, warum ich gerade den Epilog nenne^^). Aber eigentlich würde ich lieber erfrieren als meine Schätzchen zu verbrennen. Wofür habe ich sie denn sonst überhaupt erst in Sicherheit gebracht?!


7.) Immer nur die gleichen Menschen im Bunker um sich zu haben, kann anstrengend werden. Mit welchem Charakter könntest du es am längsten aushalten? 
 
Wahrscheinlich mit Tessa, da sie nicht zickig ist und ich mich bestimmt gut mit ihr unterhalten könnte.

8.) Bei welchem Charakter würden schon nach kurzer Zeit die Fetzen fliegen?

Da bin ich mir nicht sicher, aber vielleicht wird June zum Problem, weil sie sehr aufbrausend sein kann und sich nicht gerne etwas vorschreiben lässt.



Der Wiederaufbau

9.) In der neuen Welt ist von nun an alles möglich. Nenne eine Fähigkeit eines Buchcharakters, die du gerne hättest, um die neue Welt aufzubauen und/oder um damit eine andere/bessere Welt zu schaffen.

Ein einfacher Zauberstab wie im HP-Universum wäre wahrscheinlich die praktischste Lösung und würde mir vollkommen reichen. ;)


10.) Welcher Welt/ welchem System aus einem Buch sollte die Welt auf keinen Fall ähneln?

Da gibt's eigentlich ziemlich viele, die ich mir nicht wünschen würde... Die Hungerspiele aus Panem, die Vampirherrschaft aus Unsterblich und die Fraktionen aus Die Bestimmung finde ich alle schon schlimm genug, aber am schlimmsten fände ich wahrscheinlich eine Welt wie wir sie aus Die Auswahl von Ally Condie kennen: Völlige Fremdbestimmung, keine Kreativität, ständige Überwachung und Unterdrückung. Das würde ich mir absolut nicht wünschen, denn in so einer Welt könnte ich einfach nicht leben.


11.) Du darfst dir einen Autor aussuchen, der über den Weltuntergang, die Zeit im Bunker und den Wiederaufbau schreibt, wer soll es sein?

Schwierig, schwierig... vielleicht Julie Kagawa, weil sie einfach jede Story in Form eines spannenden Buches niederschreiben kann? Mit Unsterblich hat sie ja bereits eine Endzeittrilogie geschrieben, weshalb ich glaube, dass sie die Geschichte spannend festhalten könnte.



Das waren dann die 11 Fragen, die mir sehr viel Spaß gemacht haben. Books until the End ist einfach ein richtig schön kreativer und interessanter TAG.

Ich tagge:
♡ Corina von Kopfkino
♡ Bianca von Bees Book Blog
♡ Madlen T von Meine Welt voller Welten
♡ Mell R von Mell Loves Books
♡ Laura von Skyline of Books
♡ Alex von Yunika's Bücherwelt

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mitmacht! :) Habe den TAG auf jeden Fall noch nicht auf euren Blogs gesehen...

Eure Lena :*

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Danke, dass du mitgemacht hast. ^^
    Ich kann gerade gar nicht glauben, dass ich Plötzlich Fee nicht gerettet habe. ASH. Q.Q
    Und ich werde mich jetzt vor dem Epilog von Clockwork Princess hüten. :P Aber bei manchen Epis denk ich mir auch das gleiche. Und so ein Zauberstab ist ja schon praktisch, wenn ich so darüber nachdenke. Allerdings brauchst du dafür auch Zauberkräfte...

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu^^ zum dritten an diesem Abend ;)

      Macht ja nix. Ich habe ja Plötzlich Fee jetzt in meinem Bunker und es bleibt für die Nachwelt erhalten. Also kannst du es nach der Katastrophe auch wieder lesen! :D Und Ash gehört jetzt mir.^^ Hehe. ♥

      Ja, pass gut auf. Wenn du die Reihe auch nur halb so sehr leibst wie ich, wirst du beim Epilog Rotz und Wasser heulen! :D

      Und ich setze jetzt einfach mal voraus, dass ich Zauberkräfte im Bunker entwickeln werde. Sonst brringt mir der Stab ja herzlich wenig. XD

      Liebe Grüße,
      Lena ♥

      Löschen
  2. Guten Morgen :)

    Der Tag ist so toll! Ich habe ihn vor ein paar Tagen schon irgendwo gesehen und dachte mir "Den muss ich auch noch machen". Ich wünschte, ich hätte auch mal so tolle Ideen xD Ich mach natürlich gerne mit, es kann aber ein paar Tage dauern, bis ich meine Antworten zusammen habe :)

    Deine Antworten finde ich übrigens super interessant!

    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corina ☆

      Freut mich, dass du mitmachst! Mir ging es da so ähnlich wie dir. Hatte den TAG auch schon gesehen und wollte ihn gerne machen. Bin gespannt, mit welchen Büchern du die neue Welt aufbazen würdest! ;)

      Liebe Grüße,
      Lena ♡

      Löschen
  3. Huhu Lena!

    Danke fürs Taggen! :) Ha, den kannte ich noch gar nicht, total cooler TAG :) Da mach ich doch gerne mit! Mal sehen, wann ich es schaffe ihn zu beantworten (morgen bin ich erstmal im Kino meiner Maze Runner Sucht fröhnen *___*).
    Ich denke aber, dass meine Antworten deinen sehr ähneln werden ;) Ich liebe Plötzlich Fee und die Chroniken der Unterwelt :)

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Laura,

      das freut mich, da habe ich ja die richtige Person getaggt^^
      Bin gespannt auf deine Antworten!

      Den zweiten Teil von Maze Runner muss ich auch UNBEDINGT noch sehen! ♥ Aber jetzt bin ich erstmal ne Woche auf Kursfahrt. ;)

      Liebe Grüße,
      Lena ♥

      Löschen
  4. Hallöchen Lena :)

    Lieber spät als nie *g*
    Ich habe den TAG nun auch gemacht :)
    http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/10/tag-books-until-end.html

    Danke nochmal fürs taggen :)

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  5. Aaaah Lena,
    es tut mir sooo leid, dass ich so lange mit diesem TAG hier gebraucht habe. =O Ich weiß gar nicht wie das geht, aber die Zeit vergeht in den letzten Tagen so schnell!
    Das mit der Edelsteintrilogie und der ersten Frage konnte ich mir ja überhaupt nicht denken. =) Daughter of Smoke and Bone MUSS auch einfach mit! Mit dem Märchenerzähler habe ich ja nicht gerechnet, wie fandest du das denn so? =)
    Chroniken der Schattenjäger muss ich mir ja noch genauer ansehen, gerade weil auch die genannte Charakterin besonders interessant klingt. Der Zauberstab ist natürlich eine gute Idee und an Julie Kagawa sollte ich mich auch langsam mal heranwagen. Gerade wenn sie bei deinen Top 10 dabei ist. =))

    Hier auch mein Link:
    http://meine-welt-voller-welten.blogspot.de/2015/10/tag-books-until-end.html
    Danke noch mal fürs taggen auch wenn es dieses Mal ein wenig länger gedauert hat! ♥

    Liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja nicht schlimm! :D Ich habe auch noch einen TAG von Anni-chan seit Anfang des Monats, den ich noch machen muss.
      Habe deine Antworten schon gelesen, aber werde dir erst morgen einen Kommi schreiben, wenn ich das noch mal in Ruhe gelesen habe. ;)

      Der Märchenerzähler ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher! Es hat einen wunderschön poetischen Schreibstil und eine sehr emotionale, ergreifende Story. Ist aber nichts für schwache Nerven!

      Die Chroniken der Schattenjäger MUSST du einfach lesen!

      Liebe Grüße,
      Lena ♥

      Löschen