Samstag, 10. Oktober 2015

Meine Top 25 Animeserien: Platz 25 bis 21



Top 25 Animeserien: Platz 25 bis 21

 
Huhu, ihr Süßen^^

Wie bereits angekündigt, zeige ich euch ab heute endlich meine Top 25 Animeserien. In jedem Post werde ich fünf Animes vorstellen und die Reihe voraussichtlich immer samstags fortführen.

Da ich mich nicht so richtig für eine komplette Reihenfolge entscheiden konnte, sind die Serien auf den letzten Plätzen nur grob geordnet. Sobald wir aber zu den Top 15 oder Top 10 kommen, wird das Ganze etwas überlegter sein. ;)


Platz 25
♥ Kami-sama Hajimemashita (Staffel 1) ♥

Alternative Titel: Kamisama Kiss
Studio: TMS Entertainment
Jahr: 2011
Episoden: 13
Genres: Romance, Fantasy, Comedy, Demons, Shoujo

Kami-sama Hajimemashita hat mich vom ersten Moment an in seinen Bann gezogen. Die Atmosphäre ist einfach toll: Lustig, verrückt, romantisch, dann wieder dramatisch und düster. Innerhallb von zwei Tagen habe ich die erste Staffel durchgesuchtet und dann sehnsüchtig auf die zweite gewartet (die mir dann aber leider nicht mehr ganz so gut gefallen hat). Nanami und Tomoe sind einfach ein unglaublich süßes Paar und die einzelnen Charaktere alle sehr liebenswert. ♥ Der Manga steht auch schon startbereit im Regal.

Für Fans von:
  • InuYasha
  • Inari, Konkon, Koi Iroha
  • Tonari no Kaibutsu-kun/ My Little Monster
  • Inu x Boku SS/ Secret Service
  • Otome Youkai Zakuro
  • Fruits Basket
  • Noragami
  • Die Fuchshochzeit (Manga)


Platz 24
♥ Gakkou Gurashi! ♥

Alternative Titel: School-Live!
Studio: Lerche
Jahr: 2015
Episoden: 12
Genres: Horror, Drama, Slice of Life, Comedy, Supernatural, Seinen

Der neuste Anime auf der Liste. Gakkou Gurashi! hat mich einfach von Anfang an begeistert und ist jetzt schon eines meiner Highlights in diesem Jahr. Besonders an diesem Anime ist der ungewöhnliche Genres-Mix von Comedy, Slice of Life und Horror.





Für Fans von:
  • Puella Magi Madoka Magica
  • Highschool of the Dead
  • Corpse Party
  • K-On!


Platz 23
♥ Psycho-Pass (Staffel 1) ♥

Studio: Production I.G.
Jahr: 2012-2013
Episoden: 22
Genres: Action, Police, Psychological, Sci-Fi

Psycho-Pass zu schauen war eine spontane Entscheidung, die ich am Ende nicht bereut habe. Der Anime hat eine großartige und komplexe Story mit tollen Charakteren und einem sehr einnehmenden Soundtrack. Nicht selten haben mir die plötzlichen Wendungen den Atem geraubt. Leider hat mir hier die zweite Staffel gar nicht gefallen, allerdings der Film, den man auch ohne Staffel 2 schauen könnte.




 Für Fans von:
  • Ghost in the Shell
  • Ergo Proxy
  • Zankyou no Terror
  • Death Note


Platz 22
♥ Basilisk: Kouga Ninpou Chou ♥

Alternative Titel: Basilisk - The Kouga Ninja Scroll
Studio: Gonzo
Jahr: 2005
Episoden: 24
Genres: Samurai, Action, Drama, Tragedy, Romance, Fantasy, Historical, Supernatural, Seinen

Basilisk wurde mir damals von Clara empfohlen. Es handelt sich dabei um eine der wenigen Animeserien, die man mit deutscher Synchro legal auf MyVideo anschauen kann (btw ist die Synchro echt gut). Ein sehr spannender, brutaler, trauriger, aber auch schöner Anime, bei dem man keine schwachen Nerven haben sollte. Die Geschichte erinnert mit ihrer verbotenen Liebe an Romeo und Julia.

Für Fans von:
  • Romeo x Juliet
  • Samurai Champloo
  • Blade & Soul
  • Juubee Ninpouchou
  • Rurouni Kenshin
  • Brave 10
  • Shigurui


Platz 21
♥ Death Parade ♥

Studio: Madhouse
Jahr: 2015
Episoden: 12
Genres: Psychological, Mystery, Game

Death Parade war mein Highlight im letzten Winter. Ich habe lange Zeit nicht mehr so einen individuellen Anime gesehen, der mich noch dazu so fesseln konnte. In jeder Folge ist es spannend herauszufinden, wodurch die Personen gestorben sind, wer das Spiel gewinnt und was es mit ihrer Psyche anstellt. Woche für Woche habe ich den neuen Folgen entgegengefiebert. Und jetzt, da ich das hier so schreibe, frage ich mich, warum ich Death Parade nicht höher gelistet habe. :D




Für Fans von:
  • Angel Beats
  • Mushishi
  • Jigoku Shoujo
  • Colorful (Film)


Bilder: myanimelist.net


Habt ihr einen dieser Animes ebenfalls geschaut oder habt es noch vor? Nächste Woche folgen dann die Plätze 20 bis 16!

Eure Lena ♥♥♥

Kommentare:

  1. Basilisk hatte schon seinen Charme ja, erinnerte wirklich an Romeo und Julia, zumindest war es etwas packender als Romeo X Juliet meiner Meinung nach ^^ Schöne Liste

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch dafür, dass ihr "Death Parade" höher listet^^ Ok, nur weil es einer meiner Lieblingsanime ist. Die Thematik hat es einfach in sich, und ich finde die Umsetzung wirklich genial, weil einfach viele Denkanstöße gegeben werden.
    "Kamisama Kiss" lese ich als Manga, soweit finde ich die Story ganz witzig und unterhaltsam, allerdings reizt sie mich nicht unbedingt dazu den Anime zu schauen. Ich lese es auch nur, weil ich "Noragami" so mag und mich für Mythologie interessiere. Da finde ich es als Comedyzusatz ganz nett. :D
    Uuund "Psycho Pass" muss ich mir jetzt unbedingt mal ansehen!

    Liebe Grüße,
    Bramble

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bramble,

      hatte ganz vergessen, ir zu antworten. Sorry :D
      Den Manga zu Kamisama Kiss fange ich bald an, bisher fehlt mir da also auch noch der Vergleich. Noragami liebe ich auch, wird auch noch in der Liste auftauchen.^^

      Liebe Grüße,
      Lena :)

      Löschen
  3. Uuuh, Kamisama Haijmemashita mochte ich auch ziemlich gerne! =))) Da fängt deine Liste schon mal gleich gut an. ;-) Gakkou Gurashi! habe ich mir ja durch deine Review dazu auch schon mal gemerkt und das werde ich wohl auch demnächst mal schauen müssen. =) Ansonsten hast du mich mit Psycho Pass auch noch neugierig gemacht. Jetzt warte ich gespannt auf den Rest deiner Liste! Eine tolle Idee!! =))))

    Leni ♥

    AntwortenLöschen