Freitag, 18. Mai 2018

[Neuzugänge] März 2018 - Eskalation mit LBM-Ausbeute & Geburtstag




Hey, liebe Dangofreunde! ♥

Ja, im März ist es so richtig eskaliert, was neue Bücher angeht. Es kamen allerdings mein Geburtstag und die LBM zusammen, was dieses Jahr beides recht üppige Neuzugänge hervorgebracht hat. :D In nur einem Monat sind bei mir noch nie so viele neue Bücher eingezogen und das wird auch definitiv eine Ausnahme bleiben. Alleine schon, weil mein SuB mich hämisch angrinst und mein Regal langsam überquillt. *schnief* Da es so viele Bücher sind und ich euch nicht mit der Länge dieses Beitrags abschrecken möchte, habe ich die Klappentexte mal in Spoilerkästen gepackt, die ihr ganz einfach ausklappen könnt, wenn euch ein Buch interessiert. :)



Geburtstagsgeschenke:
  • Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter
  • Talon - Drachenblut
  • Das Lied der Krähen
  • Wonder Woman - Kriegerin der Amazonen
  • Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt (Thalia Sale)
  • Everless (engl.)
  • Strange the Dreamer (engl.)
  • Renegades (engl.)
  • Harry Potter and the Half-Blood Prince (engl.)

Schnäppchen:
  • Wintersong (engl.)
  • Rebel of the Sands (engl.)
  • The Diabolic (engl.)
  • The Queen's Rising (engl.)

Gewinn:
  • Die fünf Gaben

Buchmesse:
  • Die Grimm-Chroniken - Die Apfel-Prinzessin
  • Die Grimm-Chroniken - Asche, Schnee und Blut
  • Die Grimm-Chroniken - Der schlafende Tod
  • The U-Files - Die Einhornakten
  • Herz aus Schatten
  • Pheromon - Sie riechen dich





~~~~~~~~~~~~~~~~~
Geburtstag
~~~~~~~~~~~~~~~~~


Fangen wir am besten mit den Geburtstagsgeschenken an. Da sind es insgesamt neun Bücher geworden, was wirklich viel ist! *.* Die meisten habe ich leider noch nicht gelesen, freue mich aber schon umso mehr auf jedes einzelne. Mit dabei sind tolle Reihenfortsetzungen und einige englische Hardcover.




Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter
Cover: dtv

-> Diesem Buch habe ich am meisten entgegengefiebert! Zwar habe ich es bereits auf Englisch gelesen, musste aber auch unbedingt die deutschen Ausgaben vervollständigen. Das Buch ist mit seinen fast 800 Seiten ein ganz schöner Wälzer und sieht wahnsinnig toll aus! ♥


Achtung, es handelt sich um Band 3!







Talon - Drachenblut
Cover: Heyne fliegt

-> Es wurde langsam mal Zeit, dass auch der vierte Band der Talon-Saga einzieht. Ich liebe Julie Kagawas Bücher und bin schon sehr gespannt, wie es nach dem Cliffhanger weitergeht. Im Herbst erscheint ja schon der fünfte und damit letzte Band...


Achtung, es handelt sich um Band 4!







Das Lied der Krähen
Cover: Knaur

-> Leigh Bardugos Bücher zählen aktuell wohl zu den absoluten Must-reads im Fantasybereich. Leider muss ich zugeben, dass ich bisher kein einziges davon gelesen habe, aber den Anfang macht definitv Das Lied der Krähen.






Wonder Woman - Kriegerin der Amazonen
Cover: dtv

-> Ein weiteres Buch von Leigh Bardugo. Da mir schon der Film zu Wonder Woman so gut gefallen hat, war ich mehr als neugierig und werde es hoffentlich bald lesen. Ich bin sehr gespannt, was mich hier erwartet.






Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt
Cover: Egmont INK

-> Survive hatte ich schon ewig auf meiner Wunschliste und da es aktuell bei Thalia im Sale ist, durfte es endlich einziehen. Das Buch ist mit weniger als 300 Seiten eher dünn, daher bin ich etwas skeptisch.






Everless
Cover: HarperTeen

-> Vor kurzem ist auch die deutschsprachige Ausgabe erschienen, doch mich hat das Cover der US-Ausgabe einfach verzaubert. Ist es nicht wunderschön? Bisher habe ich nur Gutes über das Buch gehört.






Strange the Dreamer
Cover: Little, Brown Books

-> Ich liebe Laini Taylors Bücher sehr und sollte endlich mal ihre andere Reihe (Daughter of Smoke and Bone) beenden, die ich eigentlich echt genial finde. Bei Strange the Dreamer bin ich aber einfach schwach geworden. :P Eine deutsche Ausgabe steht bisher nicht in Aussicht und so habe ich mir dieses Schmuckstück zum Geburtstag gewünscht.






Renegades
Cover: Feiwel & Friends

-> Auch Marissa Meyer schreibt großartige Bücher und um ihr neustes Werk bin ich monatelang herumgeschlichen. Das Hardcover ist unglaublich hübsch und heute wurde auch endlich das Cover des zweiten Bandes enthüllt! :O Als Renegades gerade auf dem Weg zu mir war, wurde gegen all meine Erwartungen die deutsche Ausgabe für diesen Herbst angekündigt. Das ist jetzt etwas unglücklich gelaufen, aber ich bin trotzdem froh, das hübsche Buch bereits jetzt im Regal zu haben. :D






Harry Potter and the Half-Blood Prince
Cover: Bloomsbury

-> Dank meiner lieben Schwester habe ich nun endlich die englischen TB-Ausgaben von Harry Potter komplett! Es hat etwas länger gedauert, da ich sie mir nach und nach zusammengesammelt habe. Jetzt bin ich richtig happy und werde demnächst mal einen großen Reread starten.^^


Achtung, es handelt sich um Band 6!







~~~~~~~~~~~~~~~~~
Schnäppchen
~~~~~~~~~~~~~~~~~


Im März sind allerdings noch weitere englische Bücher bei mir eingezogen, da ich auf Amazon einige Schnäppchen entdeckt habe. Echt eine tolle Sache, denn so habe ich vier Hardcover für jeweils unter 10€ bekommen! :O Falls ihr auch gerne auf Englisch lest, solltet ihr mal die Augen offen halten, denn diese und viele weitere englische Bücher sind noch immer sehr günstig zu haben. Ihr solltet dann allerdings aufpassen, ob ihr sie direkt über Amazon oder über BookOutlet kauft, denn bei letzterem würde es sich dann um Mängelexemplare handeln (BookOutlet ist sowas wie das Arvelle für englische Bücher).




Wintersong
Cover: Saint Martin's Press Inc.

-> Wintersong besitze ich bereits als eBook und habe sogar schon reingelesen. Der Einstieg hat mir direkt so gut gefallen, dass ich dieses hübsche Buch unbedingt in meinem Regal haben wollte, sollte ich es günstig bekommen. Für nicht einmal 10€ ist es nun mein und wird wohl im nächsten Winter gelesen.^^






Rebel of the Sands
Cover: Viking Books

-> Die Amani-Reihe verfolge ich eigentlich auf Deutsch, finde aber einfach die Cover der Originalausgaben wunderschön. Hier verhält es sich ähnlich wie mit Wintersong: Ein hübsches Schmuckstück für mein Regal, weil ich die Bücher so sehr liebe. ♥






The Diabolic
Cover: Simon & Schuster

-> Auch dieses Buch gibt es bereits auf Deutsch, aber ich habe mich einfach in das Originalcover verliebt. Der Preis tat dann natürlich sein Übriges. *.* Man hört so viel Gutes über die Reihe und die Geschichte klingt einfach genial.






The Queen's RisingDie fünf Gaben
Cover: HarperTeen, Carlsen


-> Dieses Buch besitze ich nun ebenfalls auf Englisch und auf Deutsch, allerdings nicht ganz absichtlich. :D Demnächst möchte ich es gemeinsam mit der lieben Flidra lesen, weshalb wir es uns beide bestellt haben. Einige Tage später kam dann ein Buchpaket von Carlsen mit der deutschen Ausgabe an. Ich habe nämlich beim Quiz zu Die fünf Gaben gewonnen - das Paket kam allerdings erst so spät an, dass ich bis dahin davon ausgegangen war, nicht unter den glücklichen Gewinnern zu sein. :D Was soll's, jetzt habe ich halt beide Ausgaben und sie sind jede für sich einfach wunderschön. ♥ Die Aufmachung der englischsprachigen Ausgabe mag ich an sich lieber, aber die deutschsprachige verfügt dafür über einen wunderschönen Holoeffekt auf dem Cover.^^








~~~~~~~~~~~~~~~~~
Buchmesse
~~~~~~~~~~~~~~~~~


Und nun folgt endlich meine lange versprochene Ausbeute von der LBM! :P Eigentlich wollte ich gar nicht so viele Bücher von der Messe mit nach Hause nehmen, aber vor Ort lässt man sich doch immer wieder verführen. Sie stellen ja auch in gewisser Weise ein schönes Andenken an die Messe dar, nicht wahr? :) Meine Manga-Ausbeute gibt es dann seperat im Manga Update für den März.




Die Grimm-Chroniken - Asche, Schnee und BlutDie Grimm-Chroniken - Die Apfel-PrinzessinDie Grimm-Chroniken - Der schlafende Tod
Cover: Sternensand Verlag

-> Nicht nur die wunderschönen Cover, sondern auch die Story der Grimm-Chroniken reizte mich sehr. Da es sich um sehr dünne Büchlein handelt und ich einfach nicht widerstehen konnte, ist es am Ende nicht beim ersten Band geblieben, sondern es mussten direkt alle drei mit. Ich habe sie sogar bereits gelesen und fand sie echt spannend. Nächsten Monat werde ich mir Band 4 kaufen, weil ich echt neugierig bin, wie es weitergeht. Ihr könnt ja gerne mal bei meiner Rezension zum ersten Band Die Apfelprinzessin vorbeischauen






The U-Files - Die Einhornakten
Cover: Talawah Verlag

-> Überhaupt nicht geplant war der Kauf eines weiteren Wunschlistenbuches, aber ich habe nun schon so lange damit geliebäugelt! Mir hat der Stand des Talawah Verlags auf der LBM so gut gefallen und dann hatte ich dieses hübsche Buch zum ersten Mal in der Hand. Ich konnte nicht anders und musste es adoptieren. :D






Herz aus Schatten
Cover: Carlsen

-> Auf dem Bloggerbrunch von Carlsen und Thienemann hat Laura Kneidl ihr neues Buch Herz aus Schatten signiert. Wegen der Thematik war ich mir etwas unsicher, da ich nicht so der Fan von (Wer-)Wölfen bin, aber meine Sorge war vollkommen unbegründet.  Das Buch ist der Wahnsinn und ich bin froh, diesen kleinen Schatz nun in meinem Regal zu wissen.






Pheromon - Sie riechen dich
Cover: Thienemann Planet!

-> Das zweite Buch, das ich vom Bloggertreffen mitgenommen habe, ist Pheromon. Ich liebe Rainer Wekwerths Bücher und habe schon die ganze Zeit mit seinem neusten Werk geliebäugelt. Jetzt ist es mein und ich bin gespannt. ♥










♥♥♥






Kommentare:

  1. Hallo Lena,

    na das hat sich aber so richtig gelohnt :) "DRdSH 3" musst du bald lesen, es ist soooo toll <3. "Das Lied der Krähen" konnte mich nicht überzeugen (gehöre aber so den wenigen, denen es nicht gefiel) und habe es auf S. 200 abgebrochen. "Wonder Woman" hingegen hat mir richtig gut gefallen und werde mir heute Abend den Film anschauen - yeah.

    Den ersten Band von "Diabolic" fand ich klasse, der zweite hingegen war leider nicht so mein Fall. Ich hoffe, die Reihe gefällt dir besser und bin auf deine Meinung gespannt.

    Und bei "Talon" sollte ich auch mal Band 3 und 4 lesen *grins*

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß und liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,

      "Das Reich der sieben Höfe" habe ich ja bereits auf Englisch gelesen, aber es ist wirklich richtig toll! Mir persönlich hat der zweite Band aber noch besser gefallen.

      Auf Leigh Bardugos Bücher bin ich mal sehr gespannt. Was "Diabolic" angeht habe ich schon häufiger gehört, dass der zweite schwächer sein soll... hmm.

      Liebe Grüße
      Lena :)

      Löschen

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese dienen lediglich zur Übersicht auf diesem Blog. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzbestimmungen eingesehen werden.